Ihr direkter
Weg zu uns.

Navigation

Winning Abroad – Neue Wege zur Internationalisierung des Verlagsgeschäftes 2012

Publikationen Zeitschriftenmarkt

  • Neue Strategien zum Eintritt in Auslandsmärkte
  • Digitalgeschäft wichtiger Faktor bei Internationalisierungsplänen
  • Mobile Angebote mit größtem Wachstumspotenzial im Ausland
  • Indien für Print- und Digitalgeschäft besonders attraktiv

Das Auslandsgeschäft gewinnt für deutsche Verlage größere Bedeutung. Als neuer Trend der Strategie steht dabei vor allem die Internationalisierung des Digitalgeschäfts im Fokus der Expansionspläne. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie „Winning Abroad – Neue Wege zur Internationalisierung des Verlagsgeschäfts“, die der VDZ gemeinsam mit der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft KPMG und der Hochschule Fresenius durchgeführt hat. Für die Studie wurden die Angaben aus insgesamt 53 deutschen Verlagshäusern ausgewertet.

(erschienen: Oktober 2012)

Preise:
Buch: 49,00 €
VDZ-Mitglieder : 39,00  €
Download: 59,00 €
(zzgl. MwSt & Versand)
    
Bestellungen über: A.Mumm[at]vdz.de

Druckansicht Seite weiterempfehlen