Ihr direkter
Weg zu uns.

Navigation
Seite weiterempfehlen

Zehnte Ausgabe des VDZ Start-up-Reports veröffentlicht: Influencer Marketing

Print & Digital Startseite

VDZ und PIABO, die führende Agentur der digitalen Wirtschaft, haben die Herbstausgabe 2016 des VDZ-Start-up-Reports veröffentlicht. Der Report stellt disruptive Ideen, erfolgreiche Investitionen sowie innovative Trends der deutschen Start-up-Szene in den Fokus.

Die deutsche Start-up-Szene ist vital wie nie: neue Ideen sprießen an allen Ecken und Enden, innovative Konzepte werden präsentiert, neue Unternehmen gegründet, Investments abgeschlossen, und hier und da macht ein spektakulärer Exit von sich reden. Lesen Sie in der neuen Ausgabe des VDZ Start-up-Reports, welche neuesten Entwicklungen die Start-up-Branche in den letzten Wochen und Monaten bewegt hat.

Ein Ereignis, das unweigerlich die Debatten dieses Sommers bestimmt hat war der Brexit. Was das Votum für deutsche Start-ups bedeutet und wie die deutschen Start-up-Hubs davon profitieren können, analysieren wir im nachfolgenden Beitrag.

Ein Marketing-Buzzword, an dem niemand vorbei kam, war in diesem Jahr "Influencer-Marketing". Wir decken auf, worauf es beim Influencer-Marketing zu achten gilt und welche Meinungsmacht dahinter steckt.

Lokal wird es in dieser Ausgabe mit Berlin – DEM Start-up-Hub schlechthin in Deutschland. Für den globalen Blick führt uns die Reise dieses Mal ins Baltikum. Denn mittlerweile haben sich Estland, Lettland und Litauen zu dynamischen und ernstzunehmenden Start-up-Zentren in Europa gemausert. Grund genug für uns, diese Region in Bezug auf ihr Start-up-Potenzial einmal genauer zu betrachten.

Der Bericht erscheint seit 2013 und ist eine Zusammenarbeit des Verbandes Deutscher Zeitschriftenverleger e.V. mit der PIABO Medienmanagement GmbH. Pro Jahr erscheinen zwei bis drei Ausgaben. Der VDZ Start-up Report wird Verbandsmitgliedern des VDZ kostenfrei zur Verfügung gestellt. Alle anderen Interessenten können den Report für 224 Euro p.a. zzgl. MwSt. bei Anja Mumm unter a.mumm(at)vdz.de bestellen.