Ihr direkter
Weg zu uns.

Navigation
Seite weiterempfehlen

Weiter denken - Von der Mediastrategie zur Planungsempfehlung

Ausbildung Startseite

Seminar: Weiter denken

Das eigene Blatt ist immer das schönste, wichtigste und beste – so zumindest scheinen viele Verlagsleute zu denken. Denn wenn man sich intensiv mit dem eigenen Titel auseinandersetzt, fehlt der Blick über den Tellerrand hinaus.

Aber: Um Erfolg zu haben, sind beide Sichtweisen nötig - die der Verlagsleute und die der Werbungtreibenden.

Denn ob der eigene Titel überhaupt eine Chance hat, mit Werbung belegt zu werden, hängt zunächst von der Frage ab, ob Print überhaupt belegt wird, und wenn ja, mit welcher Zielsetzung.

In diesem Seminar lernen die Teilnehmer die Sicht des Kunden kennen und wie im Hinblick auf seine Kommunikationsziele eine strategische Planung entsteht sowie umgesetzt wird. Dabei werden Vor- und Nachteile von Print für unterschiedliche Aufgabenstellungen dargestellt: Wann lohnt sich eine Belegung im Titel? Wann ist ein Ad-Special sinnvoll? Was für Verlags-Services gibt es noch, die man anbieten könnte – und wie sind die Aussichten auf Erfolg?

Zusätzlich zum praktischen Handwerkszeug lernen die Teilnehmer auch unterschiedlichen Forschungsangebote kennen, die bei der strategischen Planung helfen können.

Ort und Termin

  • 12. Februar 2014
  • 09:30 - 17:00 Uhr
  • InterCity Hotel Frankfurt, Poststr. 8, 60329 Frankfurt/Main

Weitere Informationen zum Seminar und zur Anmeldung finden Sie hier.