Ihr direkter
Weg zu uns.

Navigation
Seite weiterempfehlen

Vom Lead zum Kunden – vom Kunden zum Fan – Ohne Strategie keinen Content – ohne Content keine Strategie

Ausbildung Startseite

Startschuss für neue Qualitäts-Offensive: Das Forum Corporate Publishing (FCP) hat die Gründung einer eigenen Content Marketing Akademiebeschlossen. Die Auftaktveranstaltung der Content Marketing Akademie wird am 17. und 18. November 2015 in Hamburg stattfinden. Auf dem Podium vertreten sein werden dabei Marken wie Google, Otto und Putzkult.

Ära der Inhalte
Corporate Publishing und Content Marketing spielen bereits heute in der Unternehmens- und Marketingkommunikation eine herausragende Rolle und werden ihre Stärken künftig noch intensiver ausspielen. Wer Menschen für seine Marke begeistern und sie binden will, muss Geschichten nutzen.

Über 55 Prozent der Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz (FCP Barometer 2014) setzen bei ihrem grundsätzlichen Kommunikationsansatz bereits auf Inhalte statt werblicher Impulse – in drei Jahren werden es bereits mehr als 80 Prozent sein.

Content takes the lead
Die überragende Bedeutung von relevantem Content wird künftig noch zunehmen – gleichzeitig werden neue Technologien, neue Kanäle und neue Einsatzmöglichkeiten für qualitative Inhalte das Jahr 2015 prägen.

Mit welchen Strategien und Inhalten Sie erfolgreich Neukunden gewinnen und diese nachhaltig an Ihr Unternehmen binden, ist Kern der Auftaktveranstaltung der neuen Content Marketing Akademie.

Entlang der Customer Journey vermittelt die Veranstaltung neueste Erkenntnisse zu Content-Strategien, Produktion, Distribution und Technik. Sie profitieren von aktuellen Trends im Content Marketing, angereichert mit Best Cases u.a. von Marken wie Google, Otto und Putzkult.

Weitere Informationen zur Anmeldung, Teilnehmerpreisen und Ort/Termin finden Sie hier.


Über FCP
Das Forum Corporate Publishing ist die Interessengemeinschaft der führenden medialen Dienstleister im deutschsprachigen Raum und mit mehr als 100 Mitgliedsunternehmen der größte Verband dieser Mediendisziplin in Europa. Als Branchenverband vertritt das FCP eine Mediensparte, die pro Jahr rund 5,8 Milliarden Euro umsetzt. Die Mitglieder des Verbandes sind Verlage und Agenturen, die für ihre Kunden wegweisende Content-Marketing-Strategien entwerfen und umsetzen und dabei wirksame Inhalte für alle Mediengattungen einschließlich Print, Video, Mobile und Online produzieren.

Mit der im Juni 2015 gegründeten Content Marketing Akademie, will das Forum Corporate Publishing zukünftig Marketing- und Kommunikationsverantwortlichen in Unternehmen, durch praxisnahe Veranstaltungen Inspiration und Orientierung bieten.

Parallel zur Gründung der Akademie hat die Mitgliederversammlung des Verbandes die Umbenennung des Forum Corporate Publishing (FCP) in Content Marketing Forum (CMF) beschlossen. "Die Umbenennung ist eine Konsequenz aus der Marktentwicklung und vor allem unserer Positio­nierungs­­arbeit der vergangenen drei Jahre", erklärt Verbands­präsident Dr. Andreas Siefke. "Content Marketing hat sich vom Buzzword zum festen Branchen- und Gattungsbegriff entwickelt – es ist also eine logische Evolution, dass aus dem FCP das Content Marketing Forum wird."

Offiziell wirksam wird der Namenswechsel von FCP zu CMF mit dem Eintrag ins Vereinsregister im Herbst 2015.