Ihr direkter
Weg zu uns.

Navigation
Seite weiterempfehlen

VDZ zeichnet BMW-Aufsichtsratsvorsitzenden Dr. Norbert Reithofer mit der "Goldenen Victoria 2015 – Unternehmer des Jahres" aus

Startseite Köpfe & Portraits

Preisverleihung am 2. November in Berlin auf der Publishers’ Night | Reithofer für besondere Verdienste um die deutsche Automobilindustrie geehrt

Dr. Norbert Reithofer erhält "Goldene Victoria 2015 – Unternehmer des Jahres" (© BMW GROUP)

Der VDZ zeichnet Dr. Norbert Reithofer, Aufsichtsratsvorsitzender und langjähriger Vorstandsvorsitzender der BMW AG, mit der "Goldenen Victoria – Unternehmer des Jahres" aus. Reithofer hat sich um die deutsche Automobilindustrie sowie den weitsichtigen und engagierten Auf- und Ausbau der Elektromobilität verdient gemacht. Die "Goldene Victoria" wird dem Top-Manager auf der VDZ Publishers' Night am 2. November in Berlin überreicht. Die Laudatio hält Peter Altmaier, Chef des Bundeskanzleramtes und Bundesminister für besondere Aufgaben.

"Dr. Norbert Reithofer hat in den rund neun Jahren seiner unternehmerischen Tätigkeit an der Spitze der BMW AG maßgeblich dazu beigetragen, den Konzern dauerhaft als führenden Premiumhersteller positioniert sowie Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein fest in der Unternehmenskultur verankert zu haben. Gleichzeitig hat er diese Merkmale mit bestehenden Markeneigenschaften wie Innovation und Sportlichkeit verschmolzen", begründete VDZ-Hauptgeschäftsführer Stephan Scherzer die Wahl der Jury.

Norbert Reithofer übernahm 2006 den Vorstandsvorsitz der BMW AG und erzielte mit dem Münchener Unternehmen dank der erfolgreichen Strategie Number ONE Rekordabsatzzahlen und -ergebnisse. In seine Ära als BMW-Chef fallen besonders die zukunftsweisende Weichenstellung bei der Elektromobilität und zahlreiche Maßnahmen für eine vorbildliche Mitarbeiterführung und -kultur. Im Mai dieses Jahres wurde Reithofer Vorsitzender des Aufsichtsrats der BMW AG.

In den vergangenen Jahren erhielten die "Goldene Victoria – Unternehmer des Jahres" unter anderem Ralph Dommermuth (United Internet), Claus-Dietrich Lahrs (Hugo Boss), Prof. Rupert Stadler (AUDI) und Dr. Frank Appel (Deutsche Post).

Auf der Publishers' Night 2015 werden neben Dr. Norbert Reithofer noch weitere Persönlichkeiten für ihre Verdienste und Leistungen ausgezeichnet, zum Beispiel in den Kategorien "Goldene Victoria 2015 – Lebenswerk" und "Goldene Victoria 2015 – Europäer des Jahres".

Unter den Preisträgern der vergangenen Jahre befinden sich Bundespräsident Joachim Gauck, die irischen sowie polnischen Regierungschefs Enda Kenny und Donald Tusk, die Präsidentin Litauens, die Präsidenten Estlands und Lettlands, der ehemalige israelische Staatspräsident Shimon Peres, der ehemalige sowjetische Präsident Michail Gorbatschow, Ex-US-Außenminister Henry Kissinger, und Alt-Bundeskanzler Dr. Helmut Kohl.

Weitere Informationen rund um Publishers' Summit und Publishers' Night 2015 sind unter www.publishers-summit.de zu finden. Bei Fragen zur Anmeldung steht Jacqueline Steiger unter der Telefonnummer 030/72 62 98-102 oder der E-Mail-Adresse j.steiger(at)vdz.de zur Verfügung.

Aktuelle Informationen finden Sie auch auf unserer Homepage www.vdz.de. Oder folgen Sie der Vorberichterstattung zum Event auf Facebook und Twitter unter den Hashtags #VDZPS15 und #VDZPN15.