Ihr direkter
Weg zu uns.

Navigation
Seite weiterempfehlen

Strategien, Trends und Innovationen der E-Book Branche in den USA

Ausbildung International Startseite

AKEP Book Publishers´ Tour nach New York

Die VDZ Akademie hat zusammen mit dem Arbeitskreis Elektronisches Publizieren im Börsenverein (AKEP) die zweite AKEP Book Publis-hers´ Tour nach New York konzipiert. Die Expertenreise vom 20. Mai bis 23. Mai 2012 verfolgt das Ziel, Strategien, Trends und Innovationen des e-Publishings im stationären oder mobilen Internet vor Ort aufzuzeigen.

Der E-Book Markt wird die Buchbranche unwiderruflich verändern. Der amerikani-sche Markt spielt dabei eine Vorreiterrolle im Bereich des e-Publishings, nicht zuletzt, weil e-Reader weit verbreitet sind. Der E-Book-Markt hat in den USA bereits eine wirtschaftlich relevante Größenordnung erreicht und wächst weiter schnell, schon 2010 lag der Marktanteil bei 8,3 Prozent. Für 2011 wird dieser mindestens auf doppelt so hoch geschätzt.

Im Mittelpunkt der Tour stehen Unternehmensbesuche unter anderem bei den Verlagen Blooms¬bury, Columbia University Press und Random House. Darüber hinaus sind Be¬suche bei Startup-Unternehmen wie bookish.com oder Vook verabredet, da sie für besonders innovative Wege im E-Publishing stehen. Auch der Buchhandel/Vertrieb mit Barnes & Noble und Amazon ist im Programm vorgesehen. Neben den Unternehmensbesuchen wird auch eine Networking Veranstaltung mit dem amerikanischen Verband Association of American Publishers (AAP) stattfinden.

Kai Helfritz, Geschäftsführer der VDZ Akademie, ist sich sicher, dass „wir mit diesem Angebot die Bedürfnisse der Buchbranche erkannt haben. Die Schnelligkeit und die neuen Grundvoraussetzungen fordern jeden Verlag heraus, sich neu zu positionieren. Die AKEP Book Publishers´ Tour bietet dafür einen Nutzwert und Erfahrungsaustausch auf höchsten Niveau.“

Weitere Informationen zum Programm und Anmeldung findet ab sofort unter www.vdz-akademie.de und www.akep.de. Ebenso befindet sich ein interessantes Interview mit einem der Referenten der Tour, Evan Schnittman (Bloomsbury Publis-hing) im www.boersenblatt.net und ein Interview mit den Initiatoren der Tour auf www.akeplog.de.