Ihr direkter
Weg zu uns.

Navigation
Seite weiterempfehlen

Social Media für Unternehmen

Ausbildung

Strategien und Inhalte, Erfolgsfaktoren und erste Schritte

mit Uwe Baltner,

Die Webseite allein reicht künftig nicht mehr. Unternehmen müssen Markenaufbau in sozialen Netzwerken wie  Facebook betreiben, um auch künftig Bestandskunden, potenzielle Neukunden und qualifizierte Mitarbeiter zu erreichen. Eine weitere Herausforderung liegt darin, dass Kunden und Mitarbeiter bereits jetzt auf zahlreichen Online-Plattformen über Marken und Produkte diskutieren. Marketing, PR und Kommunikation müssen auf die neuen Kanäle ausgeweitet und die Mitarbeiter mit Richtlinien für das Verhalten im Social Web ausgestattet werden.

Das Seminar „Social Media in Unternehmen“ vermittelt  praxisnah Strategien für den erfolgreichen Aufbau von Firmenpräsenzen in sozialen Netzwerken. Wir zeigen Wege zum Social Business, mit denen individuelle Un-ternehmensziele erreicht werden können. Des Weiteren stehen die Einbeziehung der Mitarbeiter in die Prozesse im Fokus, ebenso die Bedeutung der Social-Media-Kanäle für die eigene Webseite und die Suchmaschinen-Optimierung.

Themenschwerpunkte

Grundlagen

  • Was bedeutet Social Media?
  • Welchen Stellenwert hat Social Media für Unternehmen?
  • Welche Plattformen gibt es, welche sind relevant?

Strategie

  • Welche Unternehmensziele lassen sich mit Social Media erreichen?
  • Der Strategie-Prozess
  • Social Media Marketing
  • Externe und interne Kommunikation
  • Recruiting im Social Web
  • Kundenbindung und Support
  • Implementierung und Umsetzung

Praxis

  • Das Unternehmen als Verlag
  • Die Bedeutung von Inhalten im Social Web
  • Emotionalisierung durch Text und Multimedia
  • Mitarbeiter als Markenbotschafter
  • Erstellung von Unternehmens – Richtlinien
  • Rechtliche Aspekte

Der ROI von Social Media

  • Erfolgsmessung im Social Web
  • Kennzahlen für Social Media
  • Monitoring-Tools
  • Kosten und Ressourcen – intern und/oder extern

Weitere Informationen finden Sie auf der Website der VDZ-Akademie.