Ihr direkter
Weg zu uns.

Navigation
Seite weiterempfehlen

Seminar: SEPA für die Medienwelt

Ausbildung

„SEPA – Grundlagen und Anwendungen für die Medienbranche“

Die neuen Anforderungen und Richtlinien, die SEPA mit sich bringt, stellen die Unternehmen der Mediabranche vor neue Herausforderungen. Der Zeitplan der Umstellung ist fix: Im Februar 2012 wurden die rechtlichen Grundlagen verabschiedet. Bis Februar 2014 müssen alle Zeitschriftenverlage auf das SEPA-Verfahren umgestellt haben, ab diesem Zeitpunkt werden dann keine anderen Zahlungsverfahren für Überweisungen und Lastschriften mehr akzeptiert. Themenspezifisches Wissen ist daher für jede Fach- und Führungskraft, unabhängig von Branche und Abteilung ein Muss.

Themenschwerpunkte

  • Sie lernen die neuen Rahmenbedingungen kennen, die durch die SEPA Verordnung entstanden sind.
  • Sie erfahren, welche besonderen Herausforderungen Ihr Verlag erwartet.
  • Ihnen wird die Bedeutung des europäischen Rechtsrahmens für den Zahlungsverkehr sowie dessen Folgen (wie z.B. Verzicht von Pre-Notifikation) nahe gebracht.
  • Auch der vorläufige Zeitplan der Implementierung und die dazugehörigen Fristen werden diskutiert.
  • Einblicke in Beispiele aus der Praxis bringen Ihnen die kommenden Änderungen näher.

Ort und Termin

23. April 2013
09:30 - 17:00 Uhr

relexa hotel Stuttgarter Hof
Anhalter Straße 8-9
10963 Berlin

 

Weitere Informationen zum Seminar finden Sie hier.