Ihr direkter
Weg zu uns.

Navigation
Seite weiterempfehlen

Sascha Lahme wird Leiter Konferenzgeschäft in der SPIEGEL-Gruppe

Köpfe & Portraits

Sascha Lahme (© Jörg Steinmetz)

Sascha Lahme (42) übernimmt zum 15. September die Leitung des Konferenzgeschäfts. Er wird in dieser neuen Funktion kommerzielle Veranstaltungskonzepte für die SPIEGEL-Gruppe entwickeln und umsetzen.

Michael Plasse, SPIEGEL-Verlagsleiter: "Ich freue mich, dass wir mit Sascha Lahme einen ausgewiesenen Konferenzexperten gewinnen konnten, um das Veranstaltungsgeschäft in der SPIEGEL-Gruppe auszubauen und weiterzuentwickeln."

Sascha Lahme kommt von der Forum Executive GmbH, einer Tochtergesellschaft der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung", die Veranstaltungen unter der Marke "Frankfurter Allgemeine Forum" organisiert. Dort hat er sich seit Oktober 2012 zunächst als Director Conferences mit dem Aufbau und der Markteinführung des Veranstaltungsportfolios beschäftigt und war zuletzt als Chief Operating Officer unter anderem verantwortlich für Business Development, Marketing und Vertrieb. In der Zeit davor arbeitete er in verschiedenen Unternehmen in unterschiedlichen Positionen in der Weiterbildungs- und Medien- sowie der IT- und Automobilindustrie.