Ihr direkter
Weg zu uns.

Navigation
Seite weiterempfehlen

Sascha Chaimowicz ist verantwortlicher Redakteur von ZEITmagazin MANN

Köpfe & Portraits

Sascha Chaimowicz (© Franzi Heinz)

Sascha Chaimowicz, 31, ist seit dem 1. Mai 2016 Redakteur des ZEITmagazins. Als verantwortlicher Redakteur betreut er ZEITmagazin MANN, die neue Zeitschrift des ZEIT Verlags, die am 6. September erstmals erscheint.

Chaimowicz kommt von Gruner + Jahr, wo er zuletzt als stellvertretender Chefredakteur von "Neon" und "Nido" arbeitete. Zuvor war er vier Jahre lang als Redakteur und Kolumnist für die "Neon" tätig. Der geborene Münchner absolvierte die Deutsche Journalistenschule in München.

Christoph Amend, Chefredakteur ZEITmagazin und ZEITmagazin MANN: "Mit Sascha Chaimowicz haben wir einen der besten Blattmacher, Redakteure und Autoren seiner Generation gewonnen. Er wird nicht nur ZEITmagazin MANN, sondern auch das wöchentliche Magazin mit seinen Geschichten und Ideen prägen."

ZEITmagazin MANN ist das neue Magazin des ZEIT Verlags. Vom 6. September 2016 an wird die Zeitschrift zweimal jährlich erscheinen, der Copypreis liegt bei 8,50 Euro.