Ihr direkter
Weg zu uns.

Navigation
Seite weiterempfehlen
Vertrieb

PMV-FORUM am 13. September in Baden-Baden

Print & Digital Vertrieb

Der VDZ-Arbeitskreis Pressemarkt Vertrieb PMV kündigt an, in die-sem Jahr auf der Jahrestagung des Bundesverbandes Presse-Grosso eine eigene Informationsveranstaltung durchzuführen.

VDZ und Bundesverband Presse-Grosso haben sich für dieses Jahr auf jeweils eigene Ver-anstaltungen beider Verbände verständigt. Somit werden die Mitgliederversammlung des Bundesverbandes Presse-Grosso und das PMV-Forum parallel am Dienstag, 13. September, nachmittags im Kongresshaus Baden-Baden stattfinden.

Ludwig von Jagow, Geschäftsführer Vertrieb im VDZ, erläutert diese Planung: „ Wir sind uns mit dem Grosso-Verband einig, dass wir von Jahr zu Jahr über den Rahmen und die Inhalte des Vertriebsforums entscheiden. In diesem Jahr wollen wir interessierte Verlagsvertreter wieder über aktuelle Themen und Projekte der VDZ-Arbeit im Pressevertrieb informieren.“ Dabei soll das PMV-Forum dazu genutzt werden, nicht nur Themen aufzugreifen, die das Presse-Grosso betreffen, sondern auch relevante Fragen zu Abonnement und ePublishing.

Mit Blick auf den Veranstaltungsort in Baden-Baden ist vorgesehen, dass PMV-Sprecher Torsten Brandt (Axel Springer AG) und der Vorsitzende des Grosso-Verbandes, Frank Nolte, in beiden Veranstaltungen zu aktuellen Themen zwischen VDZ und Presse-Grosso Stellung nehmen. „Der Dialog und die Zusammenarbeit zwischen den Verbänden ist ein wesentlicher Garant für den Branchenkonsens und innovative Branchenlösungen im Pressevertrieb, die alle Marktpartnern gleichermaßen nutzen“, erklärt Kai-Christian Albrecht, Hauptgeschäftsfüh-rer des Grosso-Verbandes.

Während die Mitgliederversammlung des Bundesverbandes Presse-Grosso am 13. Septem-ber um 14:30 Uhr im Kongresshaus fortgesetzt werden wird, soll das PMV-Forum ebendort (im Sitzungsraum 1) ab 15:00 Uhr stattfinden und etwa zwei Stunden dauern.

Das Programm des PMV-Forums wird in absehbarer Zeit bekannt gegeben.