Ihr direkter
Weg zu uns.

Navigation
Seite weiterempfehlen
Vertrieb

Neu überarbeitete Broschüre zum Verfahren der Körperlosen Remission

Print & Digital Startseite Vertrieb

Fünfte, neu überarbeitete Auflage jetzt veröffentlicht

Die fünfte, neu überarbeitete Auflage der Broschüre zum Verfahren der Körperlosen Remission ist jetzt erschienen. Sie trägt mehr denn je geänderter Abläufe im Vertrieb Rechnung und zur Transparenz des Verfahrens und seiner Anwendung in der Praxis bei. In zehn verschiedenen Kapiteln enthält sie alle Themen rund um die Abläufe der Körperlosen Remission im Presse-Grosso: Dokumentation der Warenbewegungen, Verarbeitung, Zulassung zum Verfahren, Verfahrenseröffnung und -kontrollen sowie Beschreibung des Verfahrens der Körperlosen Remission im Bahnhofsbuchhandel.

Das Dokument zur Verfahrensbeschreibung der Körperlosen Remission wurde von der gemeinsamen Arbeitsgruppe Vertriebstechnik des Verbandes Deutscher Zeitschriften Verleger e.V. (VDZ) und des Bundesverbandes Deutscher Buch-, Zeitungs- und Zeitschriften-Grossisten e.V. (BVPG) erarbeitet. Der Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger e.V. (BDZV) sowie der Verband Deutscher Bahnhofsbuchhändler e.V. (VDBB) haben ebenfalls ihre Zustimmung zum Verfahren und zur Zusammenarbeit in dieser Sache mit dem Verband Deutscher Zeitschriftenverleger e.V. erklärt.

Im Zuge der Neuauflage wurden geänderte Abläufe berücksichtigt und im Regelwerk präzisiert. Die seit vielen Jahren bestehenden Datenflüsse zwischen den Handelspartnern wurden nicht geändert. Nach wie vor ist das von der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW) genehmigte Verfahren der körperlosen Remission fester Bestandteil der Zusammenarbeit der Markteilnehmer.

Die Broschüre zur Körperlosen Remission ist das Standardwerk für alle am Pressevertrieb beteiligten Unternehmen. Als Nachschlagewerk für branchenübliche, standardisierte Verfahren zwischen Grosso und Verlagen hat sich die Broschüre bereits vielfach bewährt. Das von der IVW genehmigte Verfahren der körperlosen Remission wird seit Ende 1972 angewendet.

Sichern Sie sich jetzt den Download der neu erschienenen, kostenlosen Broschüre! Bestellungen sind per E-Mail an g.wiencek(at)vdz.de möglich.

Oder laden Sie sich hier Ihr Exemplar herunter: KR-Broschüre.