Ihr direkter
Weg zu uns.

Navigation
Seite weiterempfehlen
Motor Presse Stuttgart, Vertrieb

Motor Presse Stuttgart: Stefan Schenkyr wird Sales Director Online

Köpfe & Porträts

Mit Digitalerfahrung, Kompetenz und Erfahrung in der Werbevermarktung wechselt Stefan Schenkyr von der Deutsche Bahn Vertrieb GmbH

Stefan Schenkyr (40) hat die Position des "Sales Director Online" im Geschäftsbereich Vermarktung der Motor Presse angetreten. Er folgt auf Zeljko Berden, der das Medienhaus verlassen hat. Schenkyr verfügt über langjährige Digitalerfahrung, vielseitige Kompetenz und umfassenden Background in der Werbevermarktung, nicht zuletzt als Manager Sales, Head of Sales Service und Director Sales bei der CHIP Digital GmbH. Nach einer Phase als selbständiger Digital Consultant war Schenkyr zuletzt bei der DB Vertrieb GmbH (Deutsche Bahn) als Senior Media Sales Manager tätig und betreute dort unter anderem den Aufbau neuer datenbasierter Geschäftsmodelle.

"Die datengetriebene Zielgruppenvermarktung – in Verbindung mit dem Aus- bzw. Aufbau der programmatischen und performanceorientierten Vermarktung – sehe ich als wichtiges Wachstumsfeld für die Motor Presse Stuttgart", betont Markus Eiberger, Chef der Vermarktungsabteilung bei der Motor Presse. Bereits Anfang des Jahres hat er die Digitalverkäufer seines Bereichs den crossmedialen Verkaufsunits zugeordnet. "Diese neue Struktur bleibt unverändert bestehen und soll auf die wachsenden konzeptionellen Anforderungen des Marktes einzahlen", so Eiberger.

Stefan Schenkyr wird neben dem Aus- und Aufbau der genannten Geschäftsfelder und der Verantwortung für das Ad Tech-/Campaign-Management auch hier für den horizontalen Know-How-Austausch sorgen. Die Schnittstelle zum externen Digitalvermarkter und die Betreuung der diversen Mandanten gehören ebenfalls zu seinem weitreichenden Aufgabenfeld.