Ihr direkter
Weg zu uns.

Navigation
Seite weiterempfehlen
Vertrieb

Ludwig von Jagow wird ab 1.1.2014 Geschäftsführer des Bundesverbands der Medien- und Dienstleistungshändler (BMD)

Print & Digital Startseite Vertrieb

Ludwig von Jagow, Geschäftsführer Vertrieb im Fachverband Publikumszeitschriften im VDZ, übernimmt ab Januar 2014 die Geschäftsführung des Bundesverbands der Medien- und Dienstleistungshändler (BMD). Seinen Ausstieg beim VDZ zum 31.12.2013 hatte er bereits angekündigt.

Zugleich wird von Jagow Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft Abonnementwerbung (AGA), die der VDZ gemeinsam mit dem Werbenden Buch- und Zeitschriftenhandel (WBZ), Vorläufer des BMD, gegründet hat. "Es ist eine gute Nachricht, dass Ludwig von Jagow der Branche mit seiner Kompetenz erhalten bleibt", sagt VDZ-Hauptgeschäftsführer Stephan Scherzer. "Für die neuen Aufgaben wünschen wir ihm viel Erfolg und freuen uns auf eine konstruktive, vertrauensvolle Zusammenarbeit."

Der VDZ wird ab 2014 mit einer reformierten Struktur tätig sein. So wird der Geschäftszweig Vertrieb mit den beiden anderen Schlüsselbereichen Anzeigen und Digitale Medien verknüpft. Die Leitung dieses eng vernetzten Kompetenz-Teams übernimmt der jetzige Geschäftsführer Anzeigen und Digitale Medien, Alexander von Reibnitz. "Mit der Neustrukturierung sind wir für die Anforderungen, denen unsere Mitgliedsverlage im dynamischen Medienmarkt gegenüber stehen, bestens aufgestellt", so Scherzer.