Ihr direkter
Weg zu uns.

Navigation
Seite weiterempfehlen

Joachim Franz wird Head of Digital Service von BurdaStyle

Köpfe & Portraits

Joachim Franz, 48, tritt zum 1. Juli 2015 die neu geschaffene Stelle des Head of Digital Service an und verantwortet künftig alle digitalen Aktivitäten der BurdaStyle-Marken, darunter Freundin, Elle, Elle Décoration, Instyle , Instyle Men und Harper’s Bazaar. Seine Schwerpunkte werden bei der Vermarktung und der Entwicklung von Kooperationen im Digitalbereich liegen.

Zuletzt war Franz bei Telefónica O2 verantwortlich für Digital Services im Verbraucher-Massmarket unter den Marken O2 und Alice. Weitere Stationen waren die Deutsche Telekom AG, wo er verantwortlich für deren Musikdownloadportal "Musicload" wie auch weitere Musikportale des Konzerns im In- und Ausland war. Davor war der Digitalexperte bei BBDO in der Beratung für verschiedene Online-Digital-Projekte großer Unternehmen tätig.

Manuela Kampp-Wirtz, Geschäftsführerin BurdaStyle: "Mit Joachim Franz erweitern wir unser Management im Digitalbereich mit einem sehr erfahrenen Experten. Er wird die Markenwahrnehmung im Netz weiter vorantreiben, neue digitale Vermarktungskonzepte entwickeln und das Digitalgeschäft der BurdaStyle weiter ausbauen."