Ihr direkter
Weg zu uns.

Navigation
Seite weiterempfehlen

Geschäftsmodelle und Produktentwicklung

Ausbildung

Marktanalyse – Trendanalyse – Pricingmodelle – digitale Vermarktung

Michael Geffken, Leipzig School of Media Geschäftsführer

Wie können Verlage in den digitalen Medien Erlöse erzielen? Diese Frage steht im Mittelpunkt des Seminars ‚Geschäftsmodelle und Produktentwicklung’. Es geht um das Thema Paid Content, Paid Services, um die Vermarktung der Angebote und um E-Commerce. Die Teilnehmer lernen, wie sie mit alten und neuen Geschäftsmodellen ökonomisch erfolgreich sind.

Wer in der digitalen Welt erfolgreich sein will, muss Produkte anbieten, die die spezifischen Bedürfnisse digitaler Kunden optimal erfüllen.

Die entscheidenden Fragen:

  • Wie analysiert man diese Bedürfnisse?
  • Wie evaluiert man seine vorhandenen Inhalte?
  • Wie entstehen aus der Analyse der Kundenbedürfnisse passgenaue neue Inhalte?
  • Wie gestaltet man diese Inhalte, wie bereitet man sie auf?


Der nächste Schritt ist die Entwicklung von geeigneten digitalen Geschäftsmodellen. Hier geht es um das Erkennen von Chancen jenseits klassischer Ansätze – um eine sorgfältige Marktanalyse, um die genaue Beobachtung der Konkurrenz und um das frühzeitige Aufspüren neuer Trends und neuer technischer Möglichkeiten. Wichtig an dieser Stelle: die Entwicklung adäquater Pricing-Modelle und Bezahlverfahren.

Schließlich müssen geeignete Vermarktungskanäle gefunden und neue Formen der Kundenansprache entwickelt werden. Stichworte sind hier ,Targeting’ und ‚Personalisierung’.


Themenschwerpunkte

Produktentwicklung und Produktgestaltung

  • Bedürfnisanalyse
  • Evaluation vorhandener Inhalte
  • Passgenaue Produktentwicklung
  • adäquate Produktgestaltung


Geschäftsmodelle

  • Ideenentwicklung für innovative Geschäftsmodelle
  • Markt- und Trendanalyse
  • Konkurrenzbeobachtung auf digitalen Märkten
  • Pricing-Modelle und Bezahlverfahren


Vermarktung

  • Erfolgsfaktoren der Vermarktung digitaler Angebote
  • Auswahl der passenden Vermarktungskanäle
  • zielgenaue Kundenansprache


Teilnehmernutzen

Die Seminar-Teilnehmer erhalten

einen differenzierten und fundierten Überblick über innovative Verfahren der Produktentwicklung. Sie lernen, wie sie Ideen für neue Geschäftsmodelle generieren, wie Markt- und Trendanalysen in digitalen Märkten durchgeführt werden und welche Pricing-Modelle und Bezahlverfahren sich anbieten.

Außerdem erfahren sie, welche Erfolgsfaktoren bei der Vermarktung digitaler Angebote eine Rolle spielen und welche Vermarktungskanäle und welche Formen der Kundenansprache wichtig sind.

Die Seminarunterlagen vertiefen das Gelernte und können zur individuellen Nachbearbeitung verwendet werden.

Alle Details können Sie auf der Website der VDZ-Akademie nachlesen.