Ihr direkter
Weg zu uns.

Navigation
Seite weiterempfehlen

Exklusive Einblicke in die mobile Zukunft Japans

Startseite Print & Digital International

Die VDZ Akademie stellt heute ihre attraktive VDZ Online Publishers´ Tour nach Tokio (Japan) vor. Sie ermöglicht den Teilnehmern, vom 10. bis zum 14. April 2011 tief in die japanische Digital-Kultur und insbesondere ihre mobilen Geschäftsmodelle einzutauchen.

Die VDZ Akademie stellt heute ihre attraktive VDZ Online Publishers´ Tour nach Tokio (Japan) vor. Sie ermöglicht den Teilnehmern, vom 10. bis zum 14. April 2011 tief in die japanische Digital-Kultur und insbesondere ihre mobilen Geschäftsmodelle einzutauchen. Das „Mobile-Land“ Japan steht mit seiner hohen Verbreitung von mobiler-Internet-Nutzung weltweit an der Spitze. Der dortige Mobile Markt wird auf über 10 Milliarden Euro Umsatz geschätzt. So wird das mobile Internet in Japan mittlerweile mehr als das stationäre Internet genutzt, die „Flat Rate“ für Mobilfunkverträge ist weit verbreitet.

„Auch wenn Europa auf einem anderen Stand als in Japan ist, werden Deutschland und andere Länder die mobilen Entwicklungen vor allem mit den neuen Möglichkeiten der Apps nachvollziehen. Deswegen gibt es für Verleger und Medienentwickler kaum ein besseres Anschauungsbeispiel als Japan“, so Kai H. Helfritz, Geschäftsführer der VDZ Akademie und verantwortlich für die VDZ Online Publishers´ Touren.

Ihren hohen praktischen Wert bekommt die Reise vor allem durch die exklusiven Einblicke bei Unternehmen mit digitalen, insbesondere mobilen Geschäftsmodellen, aber auch bei Verlagen mit ihren Aktivitäten oder deren Dienstleister, dazu gehören z.B. Besuche bei:

·         NikkeiBP – Nikkei Business Publications verlegt auf Management- und
          Technologie-Informationen spezialisierte Magazine und Webseiten wie
          Nikkei Business und nikkei BPnet, and Nikkei Home Publishing –
          www.nikkeibp.com (English),

·         Magazine Publishers Association – Verband der japanischen
          Zeitschriftenverlage, www.j-magazine.or.jp (Japanisch)

·         Glam Media Japan – vertikales Network mit mobilen Anwendungen –
          http://glam.jp (Japanisch)

·         Xtone – Anbieter für technische und kreative Lösungen für Mobiles und
          Stationäres Web – www.xtone.co.jp/english (English)

·         NicoNicoDouga - Video Website – www.nicovideo.jp (Japanisch)

·         CyberMedia – Digital Agentur der Ad-Comm Gruppe – 
          www.ad-comm.com/en/cybermedia.php (English)

·         DeNA – Anbieter von Social Games – www.dena.jp/en.

Das vollständige Programm kann auf www.vdz-akademie.de abgerufen werden, ebenso werden in Kürze Einladungen an die VDZ Mitglieder verschickt. Unverbindliche Reservierungen werden ab sofort entgegengenommen, bitte per Mail an t.rueger[at]vdz-akademie.de senden. Damit ist die Teilnahme sicher, eine verbindliche Zusage ist erst später notwendig.