Ihr direkter
Weg zu uns.

Navigation
Seite weiterempfehlen
Anzeigen

DUON mit attraktiven Konditionen für Neukunden, kleine und mittlere Verlage

Print & Digital Startseite Anzeigen

Neu: Basispreis von 150 Euro pro Monat mit umfangreichen Leistungen

Ein neues Angebot von DUON wendet sich an Neukunden und besonders an kleinere und mittlere Verlage mit ihren Bedürfnissen. Das anerkannte Druckunterlagenportal bietet diesen Verlagen nun mit besonders günstigen Konditionen einen attraktiven Einstieg für die Druckdatenübermittlung an – gemeinsam mit den Dienstleistern msw und mecom.

Bislang waren vielen kleinen und mittleren Verlagen die Nutzungskosten im Verhältnis zu den verarbeiteten Anzeigenvolumina zu hoch. Das hat sich geändert, denn ab sofort können diese bereits ab 150 Euro pro Monat ihren Abwicklungsprozess für Anzeigen-Druckvorlagen vereinfachen. "Die Erfahrungen haben gezeigt, dass der Einsatz von DUON wesentlich zur Prozessoptimierung und Verringerung der Produktionskosten bei Verlagshäusern, aber auch bei Agenturen und Anzeigenkunden beiträgt", sagt Klaus Rohr, Senior Director der VDZ-Service-Unit. Das Portal könne ohne technischen Aufwand genutzt werden und sei somit auch für Verlage mit einem kleinen Anzeigenvolumen ein attraktiver Service.

Die Teilnahme neuer Verlage am DUON-Portal ist im Rahmen eines Service-Paketes möglich. Dieses enthält für den Basispreis von 150 Euro pro Monat umfangreiche Leistungen: von der permanenten Nutzung der zentralen Druckdatenannahme über die Auslieferung, Prüfung und Weiterleitung der Druckdaten bis hin zu einem professionellen Support und weiteren Features. Das Servicepaket beinhaltet ein Volumen von 30 Anzeigen pro Monat; weitere Anzeigen werden zu je 5 Euro abgerechnet. Insgesamt können über dieses Modell bis zu 1.000 Anzeigen pro Jahr geprüft und abgewickelt werden.
Gerade kleinere und mittlere Verlage besitzen noch großes Potenzial, die Prozesse im Bereich Anzeigen-Druckvorlagen zu optimieren. Hier setzt DUON an: Durch den Versand über das DUON-Portal mit einer integrierten und standardisierten Qualitätssicherung sind weniger Abstimmungsprozesse nötig, außerdem verringert sich der Nachbearbeitungsaufwand durch direktes Feedback deutlich. Beides erspart das mehrfache Versenden der Druckunterlagen. Zugleich sinkt der erforderliche Zeitaufwand auch auf der Seite der Verlage, da sie die Druckunterlagen von den Agenturen fehlerfrei und effizient über einen zentralen Kanal zur Verfügung gestellt bekommen – und das bei höchster Anliefersicherheit und verkürzten Lieferzeiten.

DUON hat sich seit seiner Einführung im Jahr 2009 fest im Markt etabliert. Mehr als 75.000  Magazinanzeigen werden aktuell über DUON an die deutschen Verlage übertragen. Das Bruttobillingvolumen erreicht dabei einen Wert von jährlich über 1,5 Milliarden Euro – Tendenz steigend. Insgesamt nutzen bereits weltweit mehr als 7.000 Agenturen und Unternehmen diesen einzigartigen Service.

Ausführliche Informationen über DUON
Ansprechpartner: Jens Below
Tel.: +49 40-37411725
E-Mail: below(at)msw.de