Ihr direkter
Weg zu uns.

Navigation
Seite weiterempfehlen

DIS@mediahackday – DIS und Axel Springer setzen Hackathon-Kooperation fort

Print & Digital Startseite Digitale Medien International

Zweiter DIS@mediahackday am 15. und 16. November mit über 100 Teilnehmern war ein voller Erfolg | Gewinner-Team präsentiert Projektidee auf dem 2. VDZ Tech Summit am 20. November in Hamburg

Zum zweiten gemeinsamen DIS@mediahackday kamen am Wochenende des 15. und 16. November 2014 mehr als 100 Vertreter der europäischen Entwickler-Szene beim Accelerator Axel Springer Plug & Play in Berlin zusammen. Digital Innovators' Summit (DIS) und Axel Springer setzen damit ihre Hackathon-Kooperation fort. In einem 24-Stunden Hackathon programmierten Designer, Journalisten und Entwickler non-stop unter dem Motto "Video" Prototypen für neue Medienprodukte und präsentierten diese anschließend einer Jury aus ausgewählten Medienvertretern.

Insgesamt wurden 14 neue Projektideen entwickelt und vorgestellt. Die Gewinner-Teams sind ytrend.io (1. Platz) - ein Ranking von YouTube-Videos auf Basis von Twitter-Tweeds, Too long did not watch (2. Platz) - Interessante Video-Sequenzen werden auf Basis von User-Kommentaren identifiziert, und Youtube Moments (3. Platz) - ein personalisierter Ad-ventskalender mit den YouTube-Lieblingsvideos auf des letzten Jahres. Die Gewinner-Teams erhielten Preise im Wert von 3.000 Euro, sponsored by Axel Springer und Spiegel, 1.000 Euro, sponsored by VDZ und  500 Euro, sponsored by Getty Images. Alle Projekte sind unter hackerleague.org/hackathons/media-hack-day-video einsehbar.

"DIS@Mediahackday ist ein wichtiges Event, um Medienunternehmen und die Developer-Szene zusammenzubringen", sagt Alexander von Reibnitz, Geschäftsführer Print & Digitale Medien beim VDZ. "Verlage können hier wichtige Inspirationen sammeln und Lösungsansätze für neue Video-News-Formate generieren." "Video wird das 'next big thing' im Bezug auf disruptive Ideen", betont Ulrich Schmitz, Chief Technology Officer bei der Axel Springer SE und Geschäftsführer von Axel Springer Digital Ventures. "Video bietet viele neue Möglichkeiten, Geschichten zu erzählen, mit immer kleineren und besseren Kameras können Videoinhalte praktisch überall und jederzeit aufgezeichnet und anschließend in Nachrichtenartikel eingebunden werden."

Ein Überblick zum Video-Media Hack Day wird am 20. November beim VDZ-Tech-Summit einem Publikum aus rund 160 IT-Entscheidern aus der Verlagsbranche vorgestellt. Das Hackathon Gewinner-Team ytrend.io wird seine Projektidee exklusiv beim VDZ Tech Summit präsentieren. Weitere Informationen zum VDZ Tech Summit online unter vdz-tech-summit.com.  

Am 21. und 22. März, dem Wochenende vor dem nächsten Digital Innovators' Summit 2015, wird der nächste gemeinsame Mediahackday von DIS und Axel Springer stattfinden. Interessierte API-Partner, Sponsoren sowie Teilnehmer können sich bereits jetzt bei Anja Mumm unter a.mumm(at)vdz.de anmelden und informieren. Weitere Informationen unter innovators-summit.com/dis-mediahackday.