Ihr direkter
Weg zu uns.

Navigation
Seite weiterempfehlen

Die neue Verbraucherrechte-Richtlinie: Die Konsequenzen und wie Sie damit rechtssicher umgehen

Ausbildung Startseite

Überblick über die Neuerungen | Praxisorientiere Handlungsanweisungen | So bewegen Sie sich rechtssicher | So vermeiden Sie kostspielige Abmahnungen

Die neue EU-Verbraucherrechte-Richtlinie
Nach fünfjährigen Beratungen und Verabschiedung Ende 2011 treten zum 13. Juni 2014 die gesetzlichen Regelungen zur Umsetzung der EU-Verbraucherrechte-Richtlinie in Deutschland in Kraft.

Anpassungsbedarf im Pressevertrieb
Ziel der Richtlinie ist ein einheitliches "hohes Verbraucherschutzniveau" im Binnenmarkt. Für die neu geregelten "besonderen Vertriebsformen", zu denen u.a. die Abowerbung im Internet, die telefonische und die schriftliche Werbung gehören, bringt dies eine Fülle von Änderungen mit sich. Es wird einen erheblichen Anpassungs-  bedarf im Pressevertrieb auslösen.

Ziel des Seminars ist es, die Teilnehmer auf die tiefgreifenden Änderungen und die damit verbundenen Auswirkungen vorzubereiten bzw. sie damit vertraut zu machen. In dem Seminar werden sie konkrete Vorschläge zur Umsetzung in der täglichen Praxis bekommen, damit sie die nötige rechtliche Sicherheit erhalten.

Themenschwerpunkte

  • Neuregelung "besonderer Vertriebsformen"
  • Neuregelung des Widerrufsrechts für Verbraucher
  • Neue Widerrufsbelehrungen
  • Neue Formen der Ausübung des Widerrufsrechts
  • Neue Informationspflichten für Verträge im "stationären Handel"
  • "Haustürgeschäfte" werden erweitert auf "Verträge außerhalb der eigenen Geschäftsräume"
  • Neu bei Fernabsatzverträgen: Erleichterte Informationspflichten bei begrenzter Darstellungsmöglichkeit (z.B. schriftliche Werbung oder Werbung auf Smartphones)
  • Neue Informationspflichten für den elektronischen Geschäftsverkehr (Internet-Angebote), u.a. Informationen zu Zahlung und Zahlungskosten

Ort und Termin

  • 15. Mai 2014
  • 09:30 - 17:00 Uhr
  • Mercure Hotel Hamburg Mitte, Schröderstiftstrasse 3, 20146 Hamburg

Weitere Informationen zum Seminar und zur Anmeldung finden Sie hier.