Ihr direkter
Weg zu uns.

Navigation
Seite weiterempfehlen
Deutschlandstiftung Integration, Rise Programm, Schmidt Futures Stiftung, Rhodes Trust

Deutschlandstiftung Integration: Rise Programm verlängert die Bewerbungsfrist

Nachrichten Fachmedien

Bis 10. Februar können sich Jugendliche zwischen 15 bis 17 Jahren für das weltweit größte Stipendium bewerben. Rise ist ein globales Programm zur Förderung von talentierten und sozial engagierten Jugendlichen.

Das Rise Programm - A global community of rising leaders

Am 16. November 2020 hat die Schmidt Futures Stiftung des ehemaligen Google-CEO’s Eric Schmidt zusammen mit dem Rhodes Trust ein globales Förderprogramm für junge talentierte Menschen ins Leben gerufen: Das Rise-Programm.

Jedes Jahr werden weltweit 100 junge Menschen in die Förderung aufgenommen. Die Deutschlandstiftung Integration beherbergt die europäische Geschäftsstelle des Projekts und ist damit Ansprechpartnerin für alle Anfragen zum Bewerbungsprozess und Projektablauf.

Rise ist ein globales Programm zur Förderung von talentierten und sozial engagierten Jugendlichen. Das weltweite Förderprogramm wurde von Schmidt Futures und dem Rhodes Trust initiiert. Rise möchte begabten jungen Menschen eine Chance geben, sich weiter zu entwickeln und sie lebenslang dabei unterstützen, sich gesellschaftlich zu engagieren.

Jedes Jahr wählt Rise 100 globale Gewinner und Gewinnerinnen im Alter von 15 bis 17 Jahren aus, die lebenslang in ihrem Engagement unterstützt werden. Sie haben zudem die Möglichkeit, zu einem Summit zu reisen, erhalten bedarfsorientierte finanzielle Förderung für Ausbildung, Studium und Praktika sowie den Zugang zu Finanzierungen für Projekte und Unternehmensgründungen. 

Die lebenslange Förderung kann einen Wert von bis zu 500.000 US-Dollar erreichen, dadurch ist Rise das größte Stipendium weltweit. Die Programmsprache ist Englisch.

Bis zum 10. Februar 2021 können sich Jugendliche, die am 1. Juli 2021 im Alter von 15 bis 17 Jahren sind, mithilfe der Hello World - Rise App für das Programm bewerben.

Weitere Informationen zum Rise Programm auf Deutsch finden Sie hier und auf www.deutschlandstiftung.net/projekte/rise. Informationen auf Englisch gibt es unter www.risefortheworld.org.