Ihr direkter
Weg zu uns.

Navigation
Seite weiterempfehlen

Der "BamS-Schiri" geht aufs Feld: Thorsten Kinhöfer verstärkt Sport-Mannschaft von BILD am SONNTAG und BILD

Köpfe & Porträts

Thorsten Kinhöfer (© Axel Springer SE / Spreitz)

Zum Anpfiff der neuen Bundesliga-Saison 2015/2016 am Freitag, 14. August 2015, erhalten die Sport-Redaktionen von BILD am SONNTAG und BILD personelle Verstärkung. Der ehemalige FIFA-Schiedsrichter Thorsten Kinhöfer wird der neue "BamS-Schiri". Ab dem ersten Spieltag analysiert er für BILD am SONNTAG Bundesliga- und Länderspiele sowie Partien im DFB-Pokal, der Europa League und Champions League –aus Sicht des Schiedsrichters und Insiders. Für BILD bewertet er strittige Spielszenen in den Highlight-Clips von "BUNDESLIGA bei BILD" und anderen Video-Formaten.


Mit Thorsten Kinhöfer hat die Redaktion einen Experten mit jahrelanger Fußball-Erfahrung gewonnen. Seit 2001 leitete er über 350 Spiele in der ersten und zweiten Bundesliga sowie das DFB-Pokalfinale 2010. Zudem fungierte er als Fifa-Schiedsrichter. Im Mai 2015 pfiff er sein letztes Spiel: die Partie Bayern München gegen Mainz.

Thorsten Kinhöfer: "Ich freue mich riesig auf die Zusammenarbeit mit dem Sport-Team von BILD am SONNTAG und BILD. Anstatt Schiri-Schelte zu betreiben, will ich zusammen mit den Sport-Experten aus der Redaktion analysieren, welche Ursachen Fehlentscheidungen zugrunde liegen und natürlich auch aufzeigen, bei welchen Szenen die Unparteiischen entgegen der einhelligen Meinung im Stadion richtig lagen."

Marion Horn, BamS-Chefredakteurin: "Der Name Kinhöfer steht für Kompetenz - und damit passt er perfekt zu BILD am SONNTAG. Wir werden seine Einschätzungen und Analysen auf all unseren Plattformenpräsentieren. Kinhöfer wird für frische Inhalte sorgen und damit sicher überzeugen."