Ihr direkter
Weg zu uns.

Navigation
Seite weiterempfehlen

B2B Digital Media Sales Innovator

Ausbildung Startseite

5 Tage – 5 Stationen – 1 Ziel: Neues Veranstaltungsformat der VDZ Akademie

Die VDZ Akademie hat in Kooperation mit der Deutschen Fachpresse das Veranstaltungsformat „B2B Digital Media Sales Innovator“ entwickelt. Der neue Ansatz unter dem Motto „Raus aus dem Seminarraum und rein in das Unternehmen“ bietet mit insgesamt fünf Stationen an fünf verschiedenen Tagen exklusive Einblicke vor Ort bei iq digital media marketing, Google, Facebook, XING und pilot, den marktführenden Playern der Media-Sales-Branche.

Im Mittelpunkt stehen alle Themen rund um Digital B2B Media Sales: AdWords, Videover-marktung, Native Advertising, B2B Medien in sozialen Netzwerken, Vermarktung in professi-onellen Netzwerken oder auch Media-Agentur-Anforderungen und Crossmedia. Das Innovator-Programm beleuchtet anschaulich branchenspezifische Herausforderungen, und zusätzlich erarbeiten die Teilnehmer kreative Lösungsansätze gemeinsam im Team.

Das neue Format ab September startet in den Städten Düsseldorf, Berlin und Hamburg.

„Print, Online, Mobile, Event. Fachmedien sind mittlerweile viel mehr als nur Zeitschriftenhäuser. Anzeigenleiter und Verkäufer sind heute Medienmanager, die dem Kunden individuelle Lösungen vermitteln sollen“, unterstreicht Sven König, Geschäftsführer der VDZ Akademie, die Bedeutung des neuen Veranstaltungsformates. „Das Innovator-Programm ist die beste Möglichkeit, um innovative Lösungen für spezifische Herausforderungen von den Besten der Branche kennenzulernen. Gleichzeitig können die Teilnehmer zusammen mit den hochkarätigen Trainern in den Workshops eigene Ansätze erarbeiten.“

Hans Oppermann, Vorstandsmitglied Verein Deutsche Fachpresse im VDZ und Vorsitzender der Geschäftsführung Beuth Verlag GmbH, ist von dem Innovator-Programm überzeugt: „Das B2B Digital Media Sales Programm ist wirklich eine Innovation der VDZ Akademie, die ich sehr begrüße. Im Vorstand der Fachpresse diskutieren wir intensiv über aktuelle Herausforderungen der Fachmedienbranche und setzen unter anderem Zeichen mit der Young Profession als Media Akademie und der Neupositionierung des Fachmedien Awards. Das neue B2B Digital Media Sales Programm der VDZ Akademie bietet Nachwuchstalenten die besondere Chance, vor Ort und aus erster Hand zu lernen, welche Erlösmodelle in der digitalen Welt funktionieren und wie man diese erfolgreich einsetzt. Deshalb empfehle ich sehr gern die Teilnahme.“

Weitere Informationen sowie das genaue Programm und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf der Website der VDZ Akademie unter www.vdz-akademie.de.

Für weitere Fragen steht Ihnen Anett Breitsprecher telefonisch unter 030/72 62 98 158 oder per E-Mail an a.breitsprecher[at]vdz-akademie.de gerne zur Verfügung.