Ihr direkter
Weg zu uns.

Navigation
Seite weiterempfehlen
Vertrieb

2. Futurum Vertriebspreis ausgeschrieben

Startseite Print & Digital Ausbildung Vertrieb

Die VDZ Akademie und das Fachmagazin dnv - „der neue vertrieb“ rufen zur Bewerbung um den 2. Futurum Vertriebspreis auf.

Die VDZ Akademie und das Fachmagazin dnv - „der neue vertrieb“  rufen zur Bewerbung um den 2. Futurum Vertriebspreis auf. Die erstmals im Februar 2010 vergebene Auszeichnung für Nachwuchskräfte im Pressevertrieb würdigt die Leistungen talentierter Nachwuchskräfte, zukunftsorientierte Ideen und Konzepte sowie hervorragende Leistungen in der Ausbildung von Vertriebsfachkräften.

In diesem Jahr führt der neue Futurum Vertriebspreis neben den bisherigen drei Kategorien eine weitere, vierte ein, indem die bisherige Kategorie „Bester Ausbilder“ nun in „Beste Ausbildung im Pressevertrieb“ (Unternehmen) und in den Ehrenpreis „Bester Ausbilder“ (Person) aufgeteilt wird.

Die beiden anderen Kategorien Beste/r Absolvent/in des Zertifikatskurses „Experte im Pressevertrieb“ der VDZ Akademie und Beste Leistung im Pressevertrieb (Markting/Logistik/Technik) bleiben unverändert.

Die Ausschreibung des 1. Futurum Vertriebspreises war auf ein hohes Interesse gestoßen. Dazu Sven König, Geschäftsführer der VDZ Akademie und Mitbegründer des Preises: „Dass die Vertriebsbranche die Einführung dieses verlagsübergreifenden Preises goutiert hat, freut uns sehr. Es war uns ein besonderes Anliegen, die herausragenden Leistungen des Vertriebs, stärker sichtbar zu machen“.  Peter Strahlendorf, Geschäftsführer Presse Fachverlag, erklärt: „Der Preis passt in eine Zeit, in der die Erlöse und die Leistungen des Vertriebs wieder sehr viel stärker in den Mittelpunkt der verlegerischen Arbeit gerückt sind.“

Der Futurum ist offen für alle Vertriebssparten. Das zeigt sich auch in der hochkarätigen Jury, die um Vertreter wichtiger Vertriebsbereiche erweitert wurde. Ihr gehören nun auch Mathias Gehle (Vorsitzende des Verbandes Deutscher Bahnhofsbuchhändler / Valora Retail Deutschland) und Günther Hildebrand (Vorsitzender des Verbandes Deutscher Lesezirkel / LZ. Krumbeck).Weitere Mitglieder der Experten-Jury sind – neben Sven König und Peter Strahlendorf – Torsten Brandt (Sprecher Pressemarkt Vertrieb / Axel Springer AG), Uwe Reynartz (Sprecher der PMV-Projektgruppe Fortbildung / MZV Moderner Zeitschriftenvertrieb), Andreas Nick (Präsident des Bundesverbandes der Medien- und Dienstleistungshändler / nmv – Nick Medien Vertriebsunion) und Oliver Salzmann (Pressegroßvertrieb Franz Maurer Nachf.).

Die VDZ Akademie und dnv - der neue vertrieb sind für die inhaltliche Struktur des Nachwuchs-Preises verantwortlich und übernehmen Organisation und Finanzierung.

Die Termine:

  • 15. September bis 22. November 2010: Ausschreibung
  • 22. November 2010: Einsendeschluss
  • 08. Februar 2011: Preisverleihung in Hamburg

Der Futurum Vertriebspreis hat eine eigene Homepage unter der URL: www.futurum-vertriebspreis.de. Dort stehen weitere Informationen über den Preis, die Teilnahme-Bedingungen und -unterlagen ab heute bereit.

Für Rückfragen stehen ferner Sven König (Geschäftsführer, VDZ Akademie, Tel. 030 – 72 62 98 113) sowie Peter Strahlendorf (Geschäftsführer, Presse Fachverlag, Tel. 040 – 60 90 09 11) zur Verfügung.