Ihr direkter
Weg zu uns.

Navigation
Seite weiterempfehlen

Nachrichten Archiv

Nachrichten

VDZ kritisiert Positionierung des Deutschen Juristentages gegen bessere Berichterstattungsmöglichkeiten bei Strafverfahren

mehr
Leistungsschutzrecht

In dieser Woche stellte die Kommission ein Urheberrecht-Reformpaket vor. Ein Aspekt dieses Vorschlages soll die Einführung eines Schutzrechtes für...

mehr

EU-Kommission präsentiert Vorschlag zur Einführung von Verlegerrechten

mehr
Schutz der Quelle der Presse

Acht Medienverbände und -unternehmen haben am heutigen Mittwoch in Berlin den Gesetzgeber aufgefordert, dem Bundesnachrichtendienst (BND) die...

mehr
Anzeigen

Die Freiheit der Presse ist ein wesentliches Fundament für eine stabile und funktionierende Demokratie. Gerade deshalb müssen die wirtschaftlichen...

mehr

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble, Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel, EU-Kommissar Günther H. Oettinger, FDP-Vorsitzender Christian...

mehr
Medienpolitik, Pressevielfalt

Der Bericht der Bund-Länder-Kommission zur Medienkonvergenz und die freie Presse – Beitrag von Prof. Dr. Christoph Fiedler, VDZ-Geschäftsführer...

mehr

Dr. Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, Günther H. Oettinger, Kommissar für Digital Economy & Society der Europäischen Kommission und...

mehr

Erhöhungen von 1,5 und 1,6 Prozent bei 25 Monaten Laufzeit

mehr
Anzeigen, Vertrieb

dpa-Sommerinterview mit VDZ-Hauptgeschäftsführer Stephan Scherzer

mehr

The media sector in Europe is facing an increasing number of challenges, and press freedom across the continent is being tested on numerous fronts. ...

mehr

Pess freedom conference on 1 July in the 2016 European Capital of Culture Wroclaw, Poland

mehr

Nach heutiger zweiter Verhandlungsrunde zum Gehaltstarifvertrag für Zeitschriftenredakteure weiteres Gespräch am 27. Juli 2016

mehr

In der mündlichen Verhandlung vor dem Landgericht München I, in der es um die Unterlassungsklage von elf bayerischen Tageszeitungsverlagen gegen das...

mehr

Am 22. Juni gehen die Tarifverhandlungen mit den Journalistengewerkschaften zum Abschluss eines neuen Gehaltstarifvertrages in die zweite Runde

mehr