Ihr direkter
Weg zu uns.

Navigation
Seite weiterempfehlen

»WIR REDEN MIT!«

WERDET LAUT, REDET MIT – EURE STIMME IST GEFRAGT!

WETTBEWERB ZUM TAG DER PRESSEFREIHEIT 2019

In Deutschland gilt Presse- und Meinungsfreiheit. In Nachrichten kann über alles berichtet werden. Jeder Mensch kann sich frei informieren und seine eigene Meinung öffentlich kundtun.

Werdet laut, redet mit – eure Stimme ist gefragt!

Im Schülerwettbewerb "Wir reden mit!" wollten VDZ, Stiftung Lesen, Reporter ohne Grenzen und der Bundesbeauftragte für die Stasi-Unterlagen gemeinsam wissen: Was ist euch wichtig? Welche Themen sollten eurer Meinung nach öffentlich diskutiert werden? Der Zustand des Schulgebäudes, die Schließung des Jugendhauses, der Nahverkehr auf dem Land? Sorgt ihr euch um den sozialen Frieden, Wohnungsnot oder den Klimawandel?

In einer anschließenden Veranstaltung sprechen Medienvertreter, Journalisten und Gäste aus TV und Social Media mit Schülerinnen und Schülern über das Recht auf Presse- und Meinungsfreiheit.

Wann und wo?

Donnerstag, 2. Mai 2019, 9.30 – 15.00 Uhr
Stasi-Zentrale. Campus für Demokratie, „Haus 22“, Ruschestr. 103, 10365 Berlin-Lichtenberg

Programm

Preisverleihung zum Schülerwettbewerb „Wir reden mit!“: Vorstellung der Gewinnerbeiträge und Preisverleihung durch den Laudator Jörg Quoos, Chefredakteur FUNKE Zentralredaktion und die Laudatorinnen Marion Horn, Chefredakteurin Bild am Sonntag und Astrid Frohloff, Moderatorin und Journalistin

Diskussionsrunde im "Fishbowl"-Format mit den Schülerinnen und Schülern und Gästen aus Journalismus, TV und Social Media

Workshops und Führungen: Vielfältiges Begleitprogramm, u. a. Video-Workshop zum Thema Freiheit, Workshop zum Thema Demokratie und Pressefreiheit, Aktionsworkshop mit Reporter ohne Grenzen und geführte Rundgänge durch das Stasi-Unterlagen-Archiv

Die Teilnahme ist kostenlos. Jetzt bis zum 29. April anmelden! Für Rückfragen steht Lena Kuhl (Tel.: 030 2324-7166) zur Verfügung.

UNSERE PARTNER

HANDYHÜLLE

Lade dir hier unsere Handyhüllendesign als Vorlage runter und setze damit ein Zeichen für Pressefreiheit!

Download

WELTKARTE DER PRESSEFREIHEIT

Lade dir hier die Weltkarte der Pressefreiheit 2018 von Reporter ohne Grenzen herunter.

Download

VDZ PRESSEFREIHEITS MOTIV

Hier kannst du dir das aktuelle Motiv unserer Pressefreiheitskampagne 2018 herunterladen.

Download