Ihr direkter
Weg zu uns.

Verlegerrecht, Urheberrecht, Publishers Right, Europa

„‚Kultur für alle!‘ heißt noch lange nicht: ‚Kultur umsonst für alle!‘“

Nachrichten Medienpolitik

EU-Urheberschutz: Staatministerin Grütters betont Bedeutung des Verlegerrechts bei der Urheberrechtskonferenz

Kulturstaatsministerin Monika Grütters (Foto: Elke Jung-Wolff)

Die Staatsministerin für Kultur und Medien, Monika Grütters, hat bei einer Fachkonferenz der Initiative Urheberrecht zum Thema „Perspektiven des Urheberrechts im Informationszeitalter“ für einen besseren Urheberschutz auf EU-Ebene plädiert und die geplante Reform unterstützt. „‚Kultur für alle!‘ heißt noch lange nicht: ‚Kultur umsonst für alle!‘ – wenn ich an die im Netz weit verbreitete Gratismentalität denke“, erklärte Grütters. In den vergangenen Monaten habe die geplante EU-Urheberrechtsreform leider nicht nur sachliche Debatten, sondern auch viel Verunsicherung provoziert, teilte die Staatsministerin mit.

Weiterlesen auf bdzv.de.

Komplette Rede der Kulturstaatsministerin Grütters bei der 6. Urheberrechtskonferenz

DruckansichtSeite weiterempfehlen