Ihr direkter
Weg zu uns.

Navigation
ZEIT Verlagsgruppe, Spotlight Verlag, Business Spotlight, Judith Gilbert

ZEIT Verlagsgruppe: Judith Gilbert übernimmt Chefredaktion von „Business Spotlight“

Köpfe & Porträts

Sie folgt auf Ian McMaster, der auf eigenen Wunsch von seiner Führungsposition zurücktritt.

Judith Gilbert (Fotocredit: ZEIT Verlagsgruppe)

Judith Gilbert wird zum 18. Oktober 2021 neue Chefredakteurin des Englisch-Sprachmagazins „Business Spotlight“ aus dem Münchener Spotlight Verlag, einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft der ZEIT Verlagsgruppe. Sie folgt auf Ian McMaster, der auf eigenen Wunsch von seiner Führungsposition zurücktritt und weiterhin als Autor für den Verlag tätig sein wird. Judith Gilbert war zuvor acht Jahre Chefredakteurin von „Spot On“, dem Jugend-Sprachmagazin für Englisch-Lernende aus dem Spotlight Verlag. Sie studierte Germanistik an der Columbia University, arbeitete als Lektorin für Englisch an der Universität Regensburg und später als Lektorin und Englisch-Redakteurin für diverse Verlage in München.

Gosia Schweizer, Geschäftsführerin von Spotlight: „Mit Judith Gilbert haben wir eine großartige, vielseitig talentierte neue Chefredakteurin für ‚Business Spotlight‘ gefunden, die sich als Ziel setzt, die Produktreihe deutlich stärker digital auszurichten und mit dem neuen Angebot eine jüngere Zielgruppe zu gewinnen. Bei Ian McMaster möchte ich mich ganz herzlich für sein Engagement in den fast 30 Jahren bedanken, in denen er „Business Spotlight“ auf- und ausgebaut hat – und freue mich, seine spannenden Texte auch in Zukunft zu lesen.“

Zudem verstärkt Jörn Möller als Head of Online Content seit dem 1. Oktober 2021 den Spotlight Verlag. Der Absolvent der Deutschen Journalistenschule war zuvor als Redakteur bei der Süddeutschen Zeitung und im MSN-Team von Microsoft tätig. „Damit die digitalen Produkte von ZEIT Sprachen langfristig erfolgreich sind, entwickeln wir stetig neue Features und kuratieren die ausgespielten Inhalte sehr sorgfältig. Um die Chefredaktionen bei dieser anspruchsvollen und umfangreichen Aufgabe zu unterstützen, haben wir mit Jörn Möller einen Experten mit langjähriger Print- und Online-Erfahrung ins Team geholt“, so Gosia Schweizer.

Der Spotlight Verlag gibt die Sprachmagazine „Écoute“ (Französisch), „Spotlight“ (Englisch), „Business Spotlight“ (Business-Englisch), „Ecos“ (Spanisch), „Adesso“ (Italienisch) und „Deutsch perfekt“ heraus. Unter diesen Marken publiziert der Verlag auch Webseiten, Audio-Angebote, Übungshefte und Materialien für Lehrerinnen und Lehrer. Zudem betreibt der Verlag die Online-Portale www.sprachtest.de sowie den Online-Shop www.sprachenshop.de.

DruckansichtSeite weiterempfehlen

Weitere Angebote

Newsletter

Empfangen Sie automatisch die Top-News aus der Zeitschriftenbranche.