Ihr direkter
Weg zu uns.

Navigation

VDZ Media & Innovation Report Winter 2020/2021

Publikationen Vertrieb Mobile Digital International Zeitschriftenmarkt

Der 25. Mai 2018 brachte für uns alle in Europa eine große Wende. Gemeint ist das Inkrafttreten der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO), deren Ziel es war, den digitalen Datenschutz europaweit zu vereinfachen und gleichzeitig die Daten der Nutzerinnen und Nutzer in Zukunft gezielt zu schützen. Wichtige Keywords in diesem Prozess waren Transparenz und Vereinheitlichung.

Für uns besonders verzwickt: Das direkte Wirtschaften mit Third-Party-Cookies wurde zunehmend erschwert, das Ende der Cookie-Ära, wie wir sie derzeit kennen, steht bevor. Umso erfreuter sind wir, Ihnen in dem vorliegenden VDZ Media & Innovation Report die spannendsten und innovativsten Consent-Lösung vorstellen zu dürfen. Unser Titelthema fokussiert sich auf die Arbeit von DSGVO-konformen Consent-Management-Plattformen (CMP) und die Aufarbeitung der Fragestellung, inwieweit datenschutzkonformes Tracking durch Consent-Lösungen überhaupt möglich ist.

Parallel zu den Consent-Lösungen erfährt das kontextuelle Marketing eine wahre Renaissance in puncto Marketingpotenzial. Passend dazu haben wir uns bei Carsten Sander, Executive Director Monetization Technology bei Burda Forward, umgehört, wie eines der größten Verlagshäuser auf dem deutschsprachigen Markt mit dieser Neuentdeckung umgeht.

Zuletzt noch eine Anmerkung in eigener Sache, denn nach vielen Jahren und noch mehr Ausgaben des VDZ Start-up Reports haben wir uns für einen neuen Namen entschieden, um der Schnittstelle zwischen Tech- und Digitalwirtschaft mit der Verlagswelt noch besser gerecht zu werden. Und so wurde aus dem VDZ Start-up Report der VDZ Media & Innovation Report.


(erschienen: Februar 2021 / 18 Seiten)

Bestellung über: a.mumm[at]vdz.de

DruckansichtSeite weiterempfehlen

Weitere Angebote

Newsletter

Empfangen Sie automatisch die Top-News aus der Zeitschriftenbranche.