Ihr direkter
Weg zu uns.

Navigation
Stiftung Lesen, Deutscher Lesepreis, Leseförderung

Stiftung Lesen: Bis 30. Juni für den Deutschen Lesepreis bewerben

Nachrichten Stiftung Lesen

Prämierung in sechs Kategorien | Sonderpreis für prominentes Engagement | Preisgeld in Höhe von 25.000 Euro

Der Deutsche Lesepreis prämiert Personen und Einrichtungen, die sich für die Leseförderung stark machen.

Der Deutsche Lesepreis 2020 zeichnet Personen und Einrichtungen aus, die sich für die Leseförderung stark machen. Bis 30. Juni können Projekte unter www.deutscher-lesepreis.de eingereicht werden.

Der Preis wird in sechs Kategorien verliehen und ist mit insgesamt 25.000 Euro dotiert. Geplant ist, die Gewinner am 4. November im Berliner Humboldt Carré zu küren.

Astrid Kießling-Taşkin, Vorständin der Commerzbank-Stiftung, und Dr. Jörg F. Maas, Hauptgeschäftsführer der Stiftung Lesen, betonen: „Der Deutsche Lesepreis steht für gemeinsames Engagement, kluge Ideen und den Mut, in der Leseförderung Neuland zu betreten. In diesem Jahr fällt unser Bewerbungsaufruf in eine unsichere Zeit. Aufgrund der Corona-Pandemie ist jeder einzelne aufgerufen, zum Wohle aller zu Hause zu bleiben. Und auch wir bitten Sie, sich unbedingt daran zu halten. Gleichzeitig möchten wir gemeinsam mit Ihnen zeigen, wie wichtig Lesen den für gesellschaftlichen Zusammenhalt sein kann. Liebe Ehrenamtliche, Lehrinnen und Lehrer, liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Kitas, Städten, und Kommunen sowie in Stiftungen und Universitäten unterstützen Sie uns in dem Vorhaben, auch in schwierigen Zeiten in der Leseförderung aktiv zu sein und Bildungschancen zu verbessern. Wir sind gespannt auf Ihre Bewerbungen.“

Die Auszeichnung ist eine gemeinsame Initiative von Stiftung Lesen und Commerzbank-Stiftung und steht unter der Schirmherrschaft von Professorin Monika Grütters, Staatsministerin für Kultur und Medien. Unterstützt wird sie von FRÖBEL e. V., PwC-Stiftung Jugend – Bildung – Kultur, Arnulf Betzold GmbH, Fachgemeinschaft buch.netz im Bundesverband E-Commerce und Versandhandel e.V. und MELO Group GmbH & Co. KG.

DruckansichtSeite weiterempfehlen

Weitere Angebote

Newsletter

Empfangen Sie automatisch die Top-News aus der Zeitschriftenbranche.