Ihr direkter
Weg zu uns.

Navigation
What's Next, VDZ, Design Thinking, Leadership, Rapid Prototyping, Kreativlabor

Prototype the Future: Mut zum Perspektivwechsel

Nachrichten What's Next Print & Digital

VDZ-Workshopreihe What’s Next startete mit Impulsen und Handwerkszeug für die Zukunft der Verlagswelt

Die VDZ-Workshopreihe What's Next startete am 21. September

Stephan Scherzer, Hauptgeschäftsführer des VDZ (li.) im Gespräch mit Carsten Meier, Intraprenör (re.)

Beim gestrigen Auftakt der digitalen VDZ-Workshopreihe What’s Next ermutigte VDZ-Hauptgeschäftsführer Stephan Scherzer die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum Perspektivwechsel. Gemeinsam mit Carsten Meier (Intraprenör) und Christoph Bornschein (TLGG) sprach er darüber, wie eine mutig gestaltete Zukunft für Zeitschriftenverlage aussehen könnte und welche Rolle Leadership dabei spielt.

„Das Tunneldenken in Kategorien, wie ausschließlich Print oder ausschließlich digital, greift viel zu kurz. Wir alle brauchen den echten Perspektivwechsel hin zu: was will unser Leser, unser Kunde und erst dann kommt der Kanal“, betonte Scherzer. Um den Bedürfnissen der Leserschaft gerecht zu werden, seien zudem die Fähigkeit zur Empathie sowie die Leidenschaft für Menschen und Technik gefordert. „Nur wer seine Kunden tatsächlich in den Mittelpunkt stellt und versteht, was sie wollen, gewinnt ihre Aufmerksamkeit und ihr Vertrauen – dann ist das Bezahlen von Inhalten nur noch eine gerne durchgeführte Transaktion“, unterstrich Scherzer. Insbesondere die richtige Mischung ermögliche es, aus der Masse der unterschiedlichen Medienangebote hervorzustechen – denn auch in Zukunft wünschen sich die Leserinnen und Leser Produkte, die sie glücklich, klug oder am besten beides machen. So ist Scherzer überzeugt, dass Printausgaben auch in den kommenden Jahrzehnten noch in großer Zahl gelesen werden und gleichzeitig redaktioneller Inhalt auf allen Kanälen als vertrauensvolle und geschätzte Quelle unabhängiger Informationen die Leserinteressen bedienen werden.

In der Workshopreihe VDZ What’s Next lernen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aller Verlagsbereiche in fünf digitalen Sessions die wichtigsten Elemente und Grundlagen für die Zukunft der Verlagswelt. Unter dem Motto Prototype the Future bietet What’s Next  2020 vom 21. September bis 16. November digitale Live-Sessions und Coachingrunden zu den Themen:

Leadership & der Weg in eine mutige Zukunft
21. September 2020

Insights & Analytics – aus Daten lernen, auch als Anfänger
5. Oktober 2020

Design Thinking – einfach kreative Ideen und Lösungen entwickeln
19. Oktober 2020

Rapid Prototyping und Testing – Fehler zulassen und aus ihnen lernen
2. November 2020

Pitching und Storytelling
16. November 2020

Alle Ressourcen stehen im Anschluss auch für den on-Demand-Abruf zur Verfügung. Die Anmeldung und Teilnahme sind jederzeit möglich.

Das Format What’s Next gehört seit 2018 zum Trainings- und Weiterbildungsangebot des VDZ. Die dritte Auflage der Workshopreihe richtet der VDZ gemeinsam mit den Kooperationspartnern Facebook Germany und knk Business Software AG aus.

DruckansichtSeite weiterempfehlen

Weitere Angebote

Newsletter

Empfangen Sie automatisch die Top-News aus der Zeitschriftenbranche.