Ihr direkter
Weg zu uns.

Navigation

Kommunikationsarbeit - Wachwechsel beim ZAW

Köpfe & Portraits

Maik Luckow

Maik Luckow (46) ist neuer Leiter des Bereichs Kommunikation im Zentralverband der deutschen Werbewirtschaft (ZAW).

Ihm zu Seite steht Anne Grote (48) als stellvertretende ZAW-Sprecherin mit ihrer langjährigen Erfahrung. Luckow war zuvor verantwortlich für die Abteilung Presse und Politik des Deutschen Atomforums. Er folgt auf Volker Nickel, der sich Ende August nach 41 Jahren als Sprecher des ZAW, des Deutschen Werberats und Geschäftsführer des Vereins 'Freiheit für die Werbung von seinen Positionen zurückgezogen hatte.

Außerdem wird Julia Busse (42), Geschäftsführerin des Deutschen Werberats, künftig als Pressesprecherin des Gremiums zur Verfügung stehen, sagte Manfred Parteina, Hauptgeschäftsführer des ZAW in Berlin. Er betonte: "Wir wollen damit den künftigen politischen und öffentlichen Ansprüchen in Zusammenhang mit der Selbstverantwortung der Kommunikationsbranche gerecht werden."

DruckansichtSeite weiterempfehlen

Weitere Angebote

Newsletter

Empfangen Sie automatisch die Top-News aus der Zeitschriftenbranche.