Ihr direkter
Weg zu uns.

Navigation

Erneute Attacke auf die Pressefreiheit

Startseite Medienpolitik

Der Hacker-Angriff, der den französischen Sender TV5Monde lahm legte, ist eine erneute Attacke auf die Meinungs- und Pressefreiheit. Er zeigt, dass dessen Hintermänner Meinungen und Vorstellungen, die von ihren abweichen, mit allen Mitteln mundtot machen wollen. Dagegen steht die freie Welt insbesondere mit ihren Medien gemeinsam und entschieden mit den Werten von Toleranz und Offenheit!

#‎Pressefreiheit ‪#‎Meinungsfreiheit #‎TV5MONDE‬

Lesen Sie hier bereits vor Veröffentlichung den Bericht aus PRINT&more 1/2015 zur Kampagne für die Pressefreiheit "Nur gemeinsam stark".

Druckansicht Seite weiterempfehlen

Newsletter

Empfangen Sie automatisch die Top-News aus der Zeitschriftenbranche.