Ihr direkter
Weg zu uns.

Navigation
VDZ Akademie, eLearning, equeo

eLearning on the Go: Die VDZ-Quiz mobile App 2019

Nachrichten Pressemeldung Print & Digital

Wichtiger Schritt der digitalen Erweiterung und Vertiefung von Aus- und Weiterbildungsformaten in der VDZ Akademie

Mit der neuen VDZ Quiz-App geht der Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) einen wichtigen Schritt in die Digitalisierung des Weiterbildungsangebots einer modernen VDZ Akademie. „Digitales und flexibles Lernen erweitert unser Kerngeschäft auf natürliche Art und Weise“, so Alexander von Reibnitz, Geschäftsführer Print und Digitale Medien im VDZ.

„Dies sehen wir auch an der Produktentwicklung der Mitgliedsverlage: Digitales und analoges Erleben von Medien gehen gut Hand-in-Hand. Video, Audio und mobile Formate gewinnen in Zukunft immer mehr Raum“, so Lutz Drüge, designierter Geschäftsführer Print und Digitale Medien im VDZ.

Wie viele Presseverkaufsstellen gibt es in Deutschland, wo kaufen die meisten Deutschen ihre Zeitschriften und wie steht es eigentlich um die ePaper-Auflage der deutschen Verlage? Der VDZ bietet seinen Mitgliedsverlagen, in Kooperation mit der equeo GmbH, einen spielerischen Einstieg in die Fakten des Publishing Geschäfts. Bis zum 31. Januar können Mitarbeiter im VDZ-Quiz per mobil Applikation gegeneinander antreten. Die besten drei Spieler erhalten eine Freikarte zu einem VDZ Kongress (Platz eins) sowie eine kostenfreie Teilnahme an einem VDZ Seminar (Platz zwei und drei).

Die App „equeo Quiz“ steht hierfür ab dem 17. Januar zum Download auf der Webseite und in gängigen App-Stores von Apple und Google zur Verfügung. Somit spricht der VDZ besonders jüngere Zielgruppen mit der Gamifizierung der Wissensabfrage an, während die Mobilität der App die individuelle Unabhängigkeit der Fortbildung sichert. Gerade diese ist ein immer wichtiger werdender Teil des selbstbestimmten sowie zeitgemäßen Lebens und Arbeiten.

Das Quiz wird vom VDZ in einer Kooperation mit der equeo GmbH, einem Spezialisten für digitale Lernlösungen, als vorläufige Testversion angeboten. Beide Partner sehen großes Potential in der zugänglichen Aufbereitung von Wissensinhalten in diesem Rahmen. Der VDZ testet verschiedene Digitalformate bereits auf Kongressen, wie den Video Livestream auf dem VDZ Tech Summit im vergangenen November.

DruckansichtSeite weiterempfehlen

Weitere Angebote

Newsletter

Empfangen Sie automatisch die Top-News aus der Zeitschriftenbranche.