Ihr direkter
Weg zu uns.

Navigation
Ebner Media Group, W&V, Director Sales & Client Success, Susanne Tacke

Ebner Media Group: Susanne Tacke wird Director Sales & Client Success

Köpfe & Porträts

In dieser Funktion wird sie das neue Vermarktungsnetzwerk innerhalb des Digital Clusters der Ebner Media Group (EMG) aufbauen.

Susanne Tacke (Fotocredit: EMG, Bernhard Huber)

Susanne Tacke wird mit sofortiger Wirkung Director Sales & Client Success. In dieser Funktion wird sie das neue Vermarktungsnetzwerk innerhalb des Digital Clusters der Ebner Media Group (EMG) aufbauen. Dazu gehören unter anderem W&V, Internet World und Page. Ihre bisherigen Aufgaben als Mitglied der Geschäftsleitung der W&V GmbH wird sie weiterhin bekleiden.

Nach der Übernahme der W&V zu Beginn 2021 geht die EMG einen entscheidenden Schritt zur Vollverzahnung innerhalb der Unternehmensgruppe. Media- und Eventkunden steht durch die zentrale Sales-Steuerung künftig das komplette Portfolio des Digital-Clusters inklusive W&V aus einer Hand zur Verfügung. Sie können von Print- und Digital-Anzeigen über Event-Sponsorings bis hin zu komplexen Netzwerkkampagnen sämtliche Medienkanäle in einem Paket buchen.

Folgende Medien gehören künftig zum neuen Vermarktungsportfolio innerhalb des Digitalclusters der EMG: W&V, InternetWorld.de und InternetWorld.at, Page, dotnetpro, web & mobile DevelopercomPCtippComputerworld und Online PC.

Kunden bekommen die gesamte Reichweite des Clusters aus einer Hand: Dazu gehören 6,6 Millionen Page Impressions im Monat, eine Gesamtdruckauflage von 123.000 Exemplaren sowie zahlreiche Events und Konferenzen der gesamten Gruppe. Die Zielgruppe sind Entscheider in den Bereichen Marketing, Commerce, Design und IT in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

"Mit der Neuaufstellung bieten wir unseren Kunden Zugang zu spannenden Zielgruppen entlang der Wertschöpfungskette aus Marketing, Kreation & Design, Commerce und Tech", sagt Susanne Tacke. "Mit unseren passgenauen Produkten von digitalem Content über Konferenzen, Events und Weiterbildungsangeboten bis hin zu unseren etablierten und beliebten Printmagazinen entwickeln wir maßgeschneiderte Lösungen, um die Ziele unserer Kunden zu erreichen."

"Susanne und Ihr Team brennen für die neu hinzugekommenen Aufgaben und stellen genau die richtige Lösung zur richtigen Zeit dar", sagt Marco Parrillo, Geschäftsführer der EMG. "Ich wünsche Susanne viel Erfolg in der neuen, zusätzlichen Rolle und freue mich, sie in der Führungsmannschaft der EMG begrüßen dürfen."

DruckansichtSeite weiterempfehlen

Weitere Angebote

Newsletter

Empfangen Sie automatisch die Top-News aus der Zeitschriftenbranche.