Ihr direkter
Weg zu uns.

Navigation

Deutschlandstiftung-Stipendiaten tagen im November gemeinsam mit den Zeitschriftenverlegern in Berlin

(© Ole Bader)

Die Konferenz "Dialogforum" mit rund 100 Stipendiaten der Deutschlandstiftung Integration, die bisher im Bundespresseamt stattfand, wird zum ersten Mal am gleichen Ort wie der Publishers’ Summit am 7. und 8. November durchgeführt. Der gemeinsame Tagungsort im BCC in Berlin ist für die Stipendiaten eine hervorragende Gelegenheit das Geschäft der Zeitschriftenverlage kennen zu lernen und sich zu vernetzen, während sie sich in separaten Fachpanels den Themen des Dialogforums widmen können.

Das Motto der Veranstaltung lautet "Teil haben, Teil sein – Partizipation in der Einwanderungsgesellschaft". Die diesjährige Konferenz findet mit der Unterstützung des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) statt. Den Impuls für die Konferenzgespräche wird am 8. November 2016 eine Diskussionsrunde mit Regierungssprecher Steffen Seibert über die Herausforderungen der Migration und Integration geben.

Die beiden Fachpanel "Integration von Migrantinnen und Migranten in Gesundheitsberufe – Chancen und Herausforderungen" und "Neue Arbeitsplatzmodelle steigern die Attraktivität von Arbeitgebern" sind mit Experten besetzt und beleuchten vor allem gesundheitsrelevante Aspekte der Partizipation. Die Partner der Stiftung Deutsche Telekom, EDEKA und Coca-Cola unterstützen die Veranstaltung mit Experten und Workshops.

Am Abend des 7. Novembers 2016 dürfen sich die Stipendiaten über die Teilnahme an der Publishers' Night freuen. Die Teilnehmer des VDZ Publishers' Summit sind herzlich eingeladen die Konferenz der Stipendiaten am 8.11.21016 zu besuchen.

Weitere Informationen finden sie hier.

DruckansichtSeite weiterempfehlen

Weitere Angebote

Newsletter

Empfangen Sie automatisch die Top-News aus der Zeitschriftenbranche.