Ihr direkter
Weg zu uns.

Navigation
VDZ, Pressefreiheit, Meinungsfreiheit, Kampagne, Bundeskanzlerin

Bundeskanzlerin Merkel würdigt Bedeutung der freien Presse

Nachrichten Medienpolitik

"Wer die Freiheit liebt, dem ist eine freie Presse unverzichtbar." In ihrem Podcast betont Kanzlerin Merkel die Rolle der freien Presse in Deutschland – 75 Jahre nach dem Erscheinen der ersten Nachkriegszeitungen.

Pressefreiheit unterstützen - Neue VDZ Motive nutzen!

Pressefreiheit unterstützen - Neue VDZ Motive nutzen!

Verlässliche Informationen, verantwortungsvoller Journalismus und unabhängige Medien bilden das entscheidende Gegengewicht zu Falschmeldungen aus dubiosen Quellen und garantieren eine vielfältige und kritische Berichterstattung. Wichtiges Fundament sind die Presse- und Meinungsfreiheit. Gerade jetzt gilt es, diese Werte zu wahren und an ihre Bedeutung zu erinnern.

Die Bedeutung der freien Presse für unsere Demokratie würdigte Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel in ihrem wöchentlichten Podcast, vom 16. Mai 2020.

In ihrem Video-Podcast nahm die Bundeskanzlerin den 75. Jahrestag nach Erscheinen der ersten Zeitungen nach der NS-Diktatur zum Anlass, die Bedeutung der freien Presse für unsere Demokratie zu würdigen. "Wer die Freiheit liebt, dem ist eine freie Presse unverzichtbar", so die Kanzlerin.

Auch die neuen Motive der VDZ-Pressefreiheitskampagne stehen für demokratische Freiheitsrechte. Sie richten sich an Alle, die sich für Pressefreiheit einsetzen, den Zusammenhalt in der Demokratie stärken und Grundrechte schützen wollen.

Mach mit, stärke die Pressefreiheit! Motive hier downloaden und als Anzeigen schalten.

Gerne passen wir die Anzeigen auch auf das benötigte Format an.

DruckansichtSeite weiterempfehlen

Weitere Angebote

Newsletter

Empfangen Sie automatisch die Top-News aus der Zeitschriftenbranche.