Ihr direkter
Weg zu uns.

Navigation

Anita Zielina wird stellvertretende Chefredakteurin des stern

Köpfe & Porträts

Anita Zielina wird stellvertretende stern-Chefredakteurin

Anita Zielina folgt auf Steffen Klusmann und wird stellvertretende stern-Chefredakteurin. Mit der 33-Jährigen gewinnt die Chefredaktion des stern eine profilierte Journalistin für den Bereich "Online". Seit Mai dieses Jahres ist die Österreicherin bereits am Baumwall als Managing Editor Online tätig. In dieser Position betreut und gestaltet sie den digitalen Auftritt der Marke stern. Derzeit entwickelt sie gemeinsam mit der Redaktion die neue Digitalstrategie.

Zuvor prägte Anita Zielina fast zehn Jahre den "Standard" in Wien in unterschiedlichen Positionen, zuletzt als stellvertretende Chefredakteurin für Print und Online. Onlinejournalismus und digitale Strategien sind ihre wichtigsten Kompetenzfelder: Sie beschäftigte sich in den letzten Jahren unter anderem mit der Entwicklung von Content-Strategien, User Engagement, Social Media und konvergenten Newsrooms.

Anita Zielina studierte in Wien Rechtswissenschaften und Politikwissenschaften. Sie war die erste österreichische Journalistin, die in das renommierte Fellowship-Programm der Stanford University, Kalifornien, aufgenommen wurde. Als Knight Fellow absolvierte die gebürtige Wienerin eine Ausbildung für Innovation, Entrepreneurship und Leadership im Medienbereich, bevor sie in die Chefredaktion des "Standard" wechselte.

Dominik Wichmann, stern-Chefredakteur: "Mit Anita Zielina haben wir zukünftig eine herausragende Onlinestrategin in der stern-Chefredaktion. Sie hat sich in den letzten Monaten bereits erfolgreich in die Redaktion integriert und gibt uns wichtige Impulse zur Weiterentwicklung der digitalen Marke stern."

DruckansichtSeite weiterempfehlen

Weitere Angebote

Newsletter

Empfangen Sie automatisch die Top-News aus der Zeitschriftenbranche.