Ihr direkter
Weg zu uns.

Navigation
Seite weiterempfehlen

Köpfe der Zeitschriftenbranche

Der bisherige Textchef der  People-Zeitschrift "In", Max Boeddeker wechselt innerhalb der Mediengruppe Klambt zum Schwesterblatt "OK! Daily". Hier...

mehr

Astrid Saß übernimmt zum 1. September die Chefredaktion der "Grazia" von Claudia ten Hoevel, die das Unternehmen "im besten gegenseitigen...

mehr

Am 1. Oktober 2013 startet Kai-Hinrich Renner als neuer Medienredakteur beim Handelsblatt. Der 51-Jährige wird künftig vom Standort Hamburg aus über...

mehr

Zum 15. September übernimmt Jessica Feix (31) die Position der stellvertretenden Mode-Leitung bei BRIGITTE. Sie ersetzt in dieser Funktion Sophia...

mehr

Philipp von Rolsberg verstärkt Media Sales-Team

mehr

Die Moderedaktion des erfolgreichen Frauen-Lifestylemagazins Women’s Health bekommt eine neue Führung: Zum 15. September 2013 übernimmt Su Rahtjen die...

mehr

Antje Jungmann ist Senior Manager Kommunikation im VDZ

mehr

Anita Zielina folgt auf Steffen Klusmann und wird stellvertretende stern-Chefredakteurin. Mit der 33-Jährigen gewinnt die Chefredaktion des stern eine...

mehr

Arne Bergmann, 42, derzeit General Manager Marketing Zeitschriften, wird zum 1. Oktober 2013 Managing Director Marketing bei Axel Springer Media...

mehr

Markus Eiberger, 43, Leiter des Fachbereichs Research & Services sowie stellvertretender Leiter des Geschäftsbereichs Anzeigen, übernimmt ergänzend zu...

mehr

Condé Nast Deutschland holt sich eine ausgewiesene Marken- und Digitalexpertin an Bord: Nelly Kennedy (43) wird als Director Digital ab September den...

mehr

Nachdem Frau Heimann Ende Juni in den verdienten Ruhestand ging, hat Der Vorstand des Verbands der Zeitschriftenverleger Berlin-Brandenburg e. V. Dirk...

mehr

Branchenporträts

Bonifatius, Konfessionelle Presse, katholisch

VDZ-Präsident Dr. Rudolf Thiemann gratuliert zum Jubiläum des katholischen Medienhauses

mehr
PRINT&more, Am Kiosk, Kinfolk, Garten + Landschaft

Für 'Garten + Landschaft'-Chefredakteurin Tanja Braemer überzeugt das dänische Magazin KINFOLK durch seine Andersartigkeit | erschienen in PRINT&more...

mehr
PRINT&more, Segment, Fachpresse

Ergebnisse einer neuen Print&more - Umfrage unter Fachverlagen | erschienen in PRINT&more 2/ 2017

mehr
PRINT&more, Segment, Newcomer

Ergebnisse einer aktuellen PRINT&more-Umfrage: Verlagshäuser mit neuen und innovativen Magazinformaten*

mehr
PRINT&more, Am Kiosk, Auto Bild Klassik

Ralf Deppe übers Autofahren mit Charme | PRINT&more 2/2016 stellt das Lieblingsmagazin eines Chefredateurs/ einer Chefredakteurin in der Rubrik "Am...

mehr
PRINT&more, Am Kiosk, Interview

Hilkka Zebothsen liebt das Magazin "Interview" | PRINT&more 1/2016 stellt das Lieblingsmagazin eines Chefredateurs/ einer Chefredakteurin in der...

mehr
PRINT&more, Segment, Mode

Wie man unerreichbaren Luxus auf Papier in greifbare Nähe rücken lässt | PRINT&more 1/2016 stellt das Zeitschriftensegment "Mode" vor

mehr
PRINT&more, Segment, Mindstyle

Immer mehr Menschen suchen Orientierung. Mindstyle- und Psychologie-Magazine versprechen Abhilfe | PRINT&more 2/2016 stellte das Zeitschriftensegment...

mehr
PRINT&more, Segment, Autozeitschriften

"Eine erfolgreiche Autozeitschrift darf kein gedrucktes Internet mehr sein", meint Tim Ramms von "auto motor und sport" und Michael Köckritz von...

mehr
PRINT&more, Segment, Männermagazine

Zeitschriftenverlage entdecken neue männliche Zielgruppen | PRINT&more 4/2016 stellt das Zeitschriftensegment "Männermagazine" vor

mehr
PRINT&more, Segment, Fußball

Die Fußball-EM verlangt auch von den Sportzeitschriften "höggschde Konzentration" | PRINT&more 2/2016 stellt das Zeitschriftensegment "Fußball" vor

mehr

Newsletter

Empfangen Sie automatisch die Top-News aus der Zeitschriftenbranche.