Die Verbandsstruktur des VDZ

Dachverband

Der Verband Deutscher Zeitschriftenverleger e.V. unterhält seit Juli 2000 seine Geschäftsstelle in Berlin.

In der VDZ-Geschäftsstelle sind der VDZ-Zentralbereich, das Justitiariat (Recht, Sozialpolitik, Steuern, Aus- und Fortbildung), die Fachbereiche Post, Europa und Medienpolitik, Umwelt, sowie die Fachverbände tätig.

Präsidium

mehr...

Delegiertenversammlung

Die Delegiertenversammlung ist das in allen Angelegenheiten des Verbandes entscheidende Organ. Die Delegiertenversammlung setzt sich aus Vertretern der Landes- und Fachverbände zusammen. Sie tagt mindestens zweimal jährlich. mehr...

Fachverbände

In der Berliner Geschäftsstelle des VDZ arbeiten die Fachverbände

Fachpresse im VDZ

Konfessionelle Presse im VDZ

Die Publikumszeitschriften im VDZ

Die Fachverbände im Überblick.

Landesverbände

Der VDZ wird als föderaler Dachverband der Zeitschriftenverleger von fünf Landesverbänden getragen. mehr...