Navigation

VDZ Start-up-Report Frühling 2017

Publikationen Digital International

Als Titelthema beschäftigt sich der VDZ Start-up-Report mit einem Phänomen, das in keinem Artikel über die aktuellen Transformationsprozesse unserer Gesellschaft fehlen darf: das Internet der Dinge. Die Experten des US-Marktforschers Gartner schätzen, dass es Ende dieses Jahres über acht Milliarden vernetzte Geräte geben wird. Grund genug also, einmal genauer zu ergründen, was es mit IoT auf sich hat, welche Möglichkeiten die Vernetzung bietet und was es tatsächlich bedeutet, wenn alles connected ist.

Welche Auswirkungen die Entwicklungen im Bereich künstliche Intelligenz auf die Medienbranche haben und was es für Medien, Leser und Redaktionen bedeutet, wenn die Software zum Journalisten wird, beleuchtet der VDZ Start-up-Report im folgenden Überblicksartikel.

Last but not least widmet sich der VDZ Start-up-Report in der Events-Rubrik wieder den wichtigsten Branchen-Veranstaltungen der Szene. Dazu gehören die Highlights des diesjährigen Digital Innovators' Summit und kommende Veranstaltungen mit Fokus Start-up-, Investoren-, Tech- oder Digitalszene.

(erschienen: April 2017/ 32 Seiten)


Preise:

VDZ-Mitglieder: kostenfrei
Nicht-Mitglied: 224,00 EUR p.a. für 3 Ausgaben

(zzgl. MwSt)

Bestellung über: A.Mumm[at]vdz.de

Druckansicht Seite weiterempfehlen