Navigation

VDZ Start-up-Analyse

Publikationen Vertrieb

Eine Auseinandersetzung mit Start-ups ist im Kontext des digitalen Direktmarketings besonders lohnenswert, weil sie die fortschrittlichsten Technologien selbst für ihr eigenes Direktmarketing einsetzen. Viele Start-ups haben diese digitale Vorreiterrolle als eigenes Geschäftsmodell ausgebaut und können daher nun als starke Partner und Dienstleister fungieren. Diese Direktmarketing-Tools könnten und sollten sich auch Verlage für ihr Abo-Geschäft zunutze machen. Doch in dem schnell wachsenden, heterogenen Ökosystem der jungen Digitalunternehmen ist es oft schwierig, den Überblick zu behalten und wirklich relevante Geschäftsmodelle sowie erfolgreiche Produkte und Dienstleistungen zu identifizieren. Um hier Orientierung, einen Überblick über Entwicklungen im Direktmarketing und gleichzeitig Einblick in die Arbeitsweise von Start-ups zu schaffen, werden in der VDZ-Analyse Start-up-Profile, -Trends und -Methoden kombiniert abgebildet. 

(erschienen: September 2016, 32 Seiten)


Preise:
gedruckte Broschüre: 69,00 €
VDZ-Mitglieder : 49,00  €
PDF-Broschüre: 79,00 €

(jeweils zzgl. MwSt)
    
Bestellung über: A.Mumm[at]vdz.de

Druckansicht Seite weiterempfehlen