Navigation

Erlösstrategien 2015: Zukünftige Handlungsfelder, Umsatzpotenziale und Vertriebsstrategien im Verlagswesen

Publikationen Vertrieb

Das Printgeschäft ist nach wie vor für 75 Prozent der Verlagshäuser in Deutschland die tragende Säule. Dies geht aus der Studie „Erlösstrategien 2015 – Zukünftige Handlungsfelder, Umsatzpotenziale und Vertriebsstrategien im Verlagswesen“ hervor, die der VDZ – Verband Deutscher Zeitschriftenverlage in Zusammenarbeit mit KPMG und der Hochschule Fresenius erstellt hat. An der Befragung nahmen insgesamt 83 Vorstände, Geschäftsführer und Verlagsmanager aus Zeitschriften- und Zeitungsverlagen teil.

(erschienen: Oktober 2013, 34 Charts)

Preise:
Buch: 49,00 €
VDZ-Mitglieder : 39,00  €
Download: 59,00 €

(jeweils zzgl. MwSt)
    
Bestellung per Mail bei Gabriela Wiencek (g.wiencek[at]vdz.de)

Druckansicht Seite weiterempfehlen