Ihr direkter
Weg zu uns.

Navigation

Stiftung Lesen

Die Stiftung Lesen fördert Lesekompetenz und Zugänge zum Lesen für alle Alters- und Bevölkerungsgruppen in allen Medien. Wer nicht richtig lesen kann, hat schlechte Chancen in unserer Gesellschaft, denn Lesen ist ein wichtiger Schlüssel für Bildungsfähigkeit. Als operative Stiftung führt sie in enger Zusammenarbeit mit Partnern – Bundes- und Landesministerien, wissenschaftlichen Einrichtungen, Stiftungen, Unternehmen und Verbänden, wie u. a. dem VDZ – Forschungs- und Modellprojekte sowie breitenwirksame Programme durch.

Seite weiterempfehlen

Zu ihren herausragenden Initiativen zählen der jährliche „Bundesweite Vorlesetag“, „Lesestart – Drei Meilensteine für das Lesen“ und „Zeitschriften in die Schulen“, ein Leseprogramm, das vom VDZ gefördert wird. Die Stiftung Lesen steht unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten und wird von zahlreichen prominenten Lesebotschaftern unterstützt. VDZ-Hauptgeschäftsführer Stephan Scherzer vertritt den VDZ im Vorstand der Stiftung Lesen.

Zu den Projekten

Nachrichten Stiftung Lesen

Zeitschriften in die Schulen, Lesekompetenz, Leseförderung

Leseförderungsprojekt „Zeitschriften in die Schulen“ erreicht im Projektjahr 2016/2017 mehr als 300.000 Schüler

mehr
Stiftung Lesen, Lesebotschafter, Sven Voss, Lesekompetenz

Sportmoderator Sven Voss über sein Engagement als Lesebotschafter | erschienen in PRINT&more 2/2017

mehr
Stiftung Lesen, Vorlesetag, Lesekompetenz

Anmeldestart für den 14. Bundesweiten Vorlesetag am 17. November 2017

mehr
Stiftung Lesen, Medien, Lesekompetenz

Viel Freude beim Abheben, Segelsetzen und Davonbrausen mit den Lesetipps der Stiftung Lesen

mehr
Stiftung Lesen, Leseförderung, Lesekompetenz

Auf der jährlichen Stiftungsversammlung bestätigten Stifterrat und Stiftungsrat der Stiftung Lesen den Vorstand im Amt.

mehr
Stiftung Lesen, Medien, Lesen

Neue Datenbank, thematische Medientipps und kurze Videoclips bieten bessere Orientierung für Eltern, Pädagogen und Ehrenamtliche

mehr