02.03.2016

Unterstützen Sie ausgezeichnete Nachwuchsjournalisten

Die Junge Presse e.V. zeichnet mit dem Deutschen Schülerzeitungspreis im Juni dieses Jahres erneut die besten Schülermedien Deutschlands aus. Wir freuen uns, wenn Sie uns dabei helfen, die Leistung der Nachwuchsjournalisten zu würdigen. Dafür suchen wir Verlage, die die Gewinner des Wettbewerbes mit Redaktionspraktika oder Zeitschriften-Abonnements unterstützen möchten. Bei Interesse melden Sie sich gerne bei Julius Berger.

Der Deutsche Schülerzeitungspreis ist ein beliebter Wettbewerb für Schülermedien aller Art: über 700 Einsendungen erreichen die Junge Presse bei jeder Ausschreibung. Darunter sind Schülerzeitungen mit unterschiedlichen Schwerpunkten und Qualitäten. Prämiert werden jedoch nicht nur die besten Schülerzeitungen. Die Junge Presse zeichnet auch die besten Einreichungen aus den Bereichen Online, Foto, Layout, Hörfunk und TV aus. In diesem Jahr schreibt die Junge Presse außerdem in Zusammenarbeit mit blicksta und der Axel Springer Akademie Sonderpreise zu verschiedenen Themen aus. Eine prominent besetzte Jury aus Medienprofis kürt die Gewinner.
Die Bewerbungsphase für den Deutschen Schülerzeitungspreis 2016 ist beendet.


  • Weitere Meldungen zum Thema
  • 19.07 2016Vision - Zukunftsforum Medien für junge Journalisten
  • Kontakt

    Photo of Peter  Klotzki

    Presse und Kommunikation

    Peter Klotzki
    Tel.  +49 (30) 72 62 98-162
    Fax:  +49 (30) - 72 62 98 - 103
    Photo of Antje  Jungmann

    Presse und Kommunikation

    Antje Jungmann
    Tel.  +49 (30) 72 62 98-110

    Social Bookmarking