Marktpartner der Branche beim VDZ Publishers' Summit

Startseite Pressemeldung

Hans-Otto Schrader, Vorstandsvorsitzender der Otto Group,

Tina Beuchler, Vorstandsvorsitzende OWM und Digital & Media Director, Nestlé Deutschland, und Stefanie Wurst, Leiterin Marketing, BMW Deutschland, bringen die Sicht der Marktpartner in den Summit | Zentrales Jahrestreffen der Zeitschriftenverleger am

7. und 8. November in Berlin mit hochkarätigem Programm

Der VDZ Publishers' Summit ist in diesem Jahr einmal mehr Treffpunkt und Kommunikationszentrale für hochrangige Vertreter aus Medien und Wirtschaft. Mit erstklassigen Reden und Impulsen suchen wichtige Marktpartner der Medienhäuser den Meinungs- und Gedankenaustauch auf dem zentralen Jahrestreffen der Zeitschriftenbranche.

Hans-Otto Schrader, Vorstandsvorsitzender der Otto Group, beleuchtet in seiner Keynote relevante Aspekte im Bereich E-Commerce und wie sich die Handelslandschaft vor dem Hintergrund des digitalen Wandels weiter verändert. Bereits seit 16 Jahren setzt die Hamburger Otto Group auf E-Commerce und hat mittlerweile eine führende Position erreicht. Mit einem Umsatz von 2,3 Milliarden Euro ist das Flaggschiff Otto.de bundesweit die Nummer zwei.

Tina Beuchler, Vorstandsvorsitzende der Organisation Werbungtreibende im Markenverband (OWM) und Digital & Media Director bei Nestlé Deutschland, wird mit ihrer Keynote auf die Herausforderungen in der Werbewirtschaft unter dem Aspekt der medialen Transformation eingehen. Einblicke in die aktuellen Themen und Trends der Automobilbranche vermittelt die Leiterin Marketing von BMW Deutschland, Stefanie Wurst.

"Für uns gehört der Dialog mit unseren Marktpartnern zu den wichtigsten Programmpunkten des Publishers' Summit", sagt VDZ-Hauptgeschäftsführer Stephan Scherzer. Einander zuhören, verwandte Herausforderungen analysieren und schlussendlich gemeinsam erfolgreich sein, heißt die Devise. Auch bei anderen Branchen ist Change ein fortdauernder Prozess; der Blick über die eigenen Branchengrenzen hinaus ermöglicht inspirierende Einblicke für alle Gäste des Publishers' Summit.

Insgesamt erwarten die Teilnehmer des Publishers' Summit über 30 exzellente Gastredner aus Medien, Wirtschaft und Politik wie zum Beispiel Bundesfinanzminister Dr. Wolfgang Schäuble, EU-Kommissar Günther Oettinger, FDP-Bundesvorsitzender Christian Lindner, Prof. Dr. Renate Köcher, Prof. Dr. Herfried Münkler und die Chefredakteure Klaus Brinkbäumer (Der SPIEGEL), Tanit Koch (BILD), Christian Krug (stern), Giovanni di Lorenzo (DIE ZEIT) und Robert Schneider (FOCUS).

Weitere Informationen zum Publishers' Summit finden Sie auf www.publishers-summit.de, auf Facebook und Twitter #VDZPS16.

Druckansicht Seite weiterempfehlen