Facebook, Kartellamt, Monopol

„Facebook ist der 800-Pfund-Gorilla der Sozialen Medien“

Nachrichten Medienpolitik

VDZ-Hauptgeschäftsführer Stephan Scherzer über die marktbeherrschende Stellung von Facebook anlässlich der aktuellen Einschätzung des Bundeskartellamts, das Facebook Daten- und Machtmissbrauch vorwirft.

© iStock/luchezar

„Facebook ist der 800-Pfund-Gorilla der sozialen Medien. Das Kartellamt beschreibt Facebook als das was es ist: ein Monopolunternehmen, dass entfesselt und schrankenlos die Sozialen Medien dominiert. Marc Zuckerberg muss für sein Dreigespann aus Facebook, WhatsApp und Instagram Verantwortung übernehmen!“

Stephan Scherzer, VDZ-Hauptgeschäftsführer

Druckansicht Seite weiterempfehlen