Köpfe, VG Media, Stefan Heck

Dr. Stefan Heck verstärkt Geschäftsführung der VG Media

Köpfe & Portraits

Heck wird ab 1. Januar 2018 für den Bereich Politik und Kommunikation verantwortlich sein und die strategische Entwicklung dieses Bereichs in Berlin und Brüssel vorantreiben.

Dr. Stefan Heck verstärkt Geschäftsführung der VG Media (Foto: © Tobias Koch)

Der Aufsichtsrat der VG Media hat Dr. Stefan Heck mit Wirkung zum 1. Januar 2018 zum weiteren Geschäftsführer neben Markus Runde bestellt. Dr. Stefan Heck wird künftig für den Bereich Politik und Kommunikation verantwortlich sein und die strategische Entwicklung dieses Bereichs in Berlin und Brüssel vorantreiben.

Dr. Torsten Rossmann, Aufsichtsratsvorsitzender der VG Media: „Wir freuen uns, dass wir Dr. Stefan Heck für die VG Media gewinnen konnten. Als profilierter Experte im Urheberrecht und ausgewiesener Kenner der deutschen und europäischen Politik wird er unsere Bemühungen verstärken, das geistige Eigentum der Medienunternehmen als Rechteinhaber auch in der digitalen Welt zu schützen. Dabei geht es nicht nur um eine grundlegende politische oder juristische Frage, sondern vor allem um die Sicherung der Finanzierung von Inhalten in TV, Radio, gedruckten und digitalen Medien, die für unsere freiheitliche und demokratische Grundordnung unverzichtbar sind.“

Die VG Media setzt die Rechte von über 300 nationalen und internationalen Medienunternehmen in zahlreichen Ländern durch. Die Medienunternehmen der VG Media sind Rechteinhaber. Sie arbeiten zugleich Hand in Hand mit angestellten und freien Einzelurhebern zur Förderung von Kreativität und für den Erhalt der Anbieter- und Meinungsvielfalt.

Dr. Stefan Heck (35) studierte Rechtswissenschaften in Marburg, Krakau und Speyer. 2012 wurde er an der Philipps-Universität in Marburg zum Dr. iur. promoviert. Er war als Rechtsanwalt für die internationale Kanzlei Graf von Westphalen und als Lehrbeauftragter für Öffentliches Recht an der European Business School tätig. Dr. Heck war Mitglied des 18. Deutschen Bundestages.

Druckansicht Seite weiterempfehlen