Navigation
VZB, Jahrestagung

VZB-Jahrestagung 2017

Nachrichten

Der Verband der Zeitschriftenverlage in Bayern lädt am 5. April nach München zur Jahrestagung unter dem Motto "The New Architecture Of Media"

Der VZB lädt zu der Jahrestagung unter dem Motto "The New Architecture Of Media" ein:

  • Mittwoch, 5. April 2017
  • 14:00 Uhr bis ca. 22:00 Uhr
  • Lenbach Palais, Ottostraße 6, 80333 München

Individualisierung, Digitalisierung und Internationalisierung verändern unsere Gesellschaft, unsere Kommunikation untereinander und unsere Geschäftsmodelle. "The new architecture of media" zeigt, dass die Zeitschriftenverleger diesen Prozess aktiv mitgestalten und zahlreiche, erfolgreiche Innovationen entwickeln. Gleichzeitig sind wir täglich gefordert, veränderte und zusätzliche Einflussgrößen in unser Denken einzubeziehen, für ein "level playing field" zu kämpfen, die gesellschaftliche Verantwortung der Zeitschriften wahrzunehmen und in neuen Feldern zu definieren. Ziel ist es, Ihnen mit der Tagung neue Erkenntnisse und spannende Inspiration für Ihr Business zu bieten. Renommierte Experten aus der Medien-, Agentur- und Markenartikelwelt diskutieren interessante Lösungsansätze aus unterschiedlichen Perspektiven. Darüber hinaus erwarten Sie jede Menge Ideen, Kreativität und Vernetzung mit Verlagen, Partnern und Kunden.

DAS PROGRAMM

Nur für VZB-Mitglieder

  • 14:00 Uhr Empfang
  • 14:30 Uhr Mitgliederversammlung des VZB
  • 16:00 Uhr Mitgliederversammlung der Tarifgemeinschaft im VZB

Für VZB-Mitglieder und Gäste

  • 16:30 Uhr Empfang
  • 17:00 Uhr Begrüßung Waltraut von Mengden, Erste Vorsitzende des VZB
  • anschl. Keynote Speech Dr. Stephan J. Holthoff-Pförtner, VDZ-Präsident und Verleger FUNKE Mediengruppe

Podiumsdiskussion:

  • Christian Boros, Geschäftsführer Agentur Boros, Herausgeber DIE DAME, Axel Springer Mediahouse
  • Ariane Fornia, Französische Schriftstellerin, Journalistin und Bloggerin
  • Marcus da Gloria Martins, Leiter Pressestelle Polizeipräsidium München
  • PD Dr. habil. Tino Meitz, Institut für Kommunikationswissenschaft, Friedrich-Schiller-Universität Jena
  • Boris Schramm, Managing Director GroupM Competence Center sowie
  • Philipp Welte, Vorstand Hubert Burda Media
  • Moderation der Podiumsdiskussion: Dr. Bernward Loheide, Leiter dpa-Landesbüro München
  • ab 19:15 Uhr: festliches Abendessen & Dinner Speech von Ilse Aigner, Bayerische Staatsministerin für Wirtschaft, Medien, Energie und Technologie und Stellvertretende Ministerpräsidentin

 

Den Anmeldebogen und weitere Informationen finden Sie hier.

Druckansicht Seite weiterempfehlen

Newsletter

Empfangen Sie automatisch die Top-News aus der Zeitschriftenbranche.