Navigation

Tarifverhandlungen vertagt

Startseite Tarifpolitik

Tarifverhandlungen werden am 25.11.2013 fortgesetzt

"Trotz intensiver Gespräche war heute eine Einigung in der zweiten Verhandlungsrunde nicht möglich", erklärte VDZ-Verhandlungsführer Dr. Günter Maschke nach der zweiten Verhandlungsrunde.

"Den Verlegern ist weiterhin an einem zügigen Gehaltsabschluss über eine längere Laufzeit gelegen."

Die Verhandlungen zum Abschluss eines neuen Gehaltstarifvertrages für Zeitschriftenredakteure werden am 25. November 2013 in Hamburg fortgesetzt.

Druckansicht Seite weiterempfehlen

Newsletter

Empfangen Sie automatisch die Top-News aus der Zeitschriftenbranche.